Zum Hauptinhalt springen

Weihnachten im Mai? – In Verlagsvorschauen absolut üblich!

Sicherlich wird kaum jemand von euch zu dieser Jahreszeit noch an Weihnachten denken – oder schon wieder. Ich muss das allerdings, und zwar in zweierlei Hinsicht.

Auf der einen Seite gibt es ab jetzt das Cover und den Vorschautext zu meinem nächsten Weihnachtsroman online zu bewundern. Er hat den Titel Vier Pfoten und das Weihnachtsglück erhalten und wird bei Rütten & Loening am 4. Oktober erscheinen.

Auf der anderen Seite ist die Enthüllung dieser beiden optischen Merkmale meines Buches auch immer ein bisschen erschreckend, wenn ich bedenke, dass bisher noch nicht ein Wort dieses…

Sneak Peek Nr. 6: Operation Maulwurf

Es ist heute später geworden als gedacht, dennoch möchte ich euch noch einen kleinen Sneak Peek zu Operation Maulwurf geben. Es dauert jetzt übrigens auch nicht mehr lange, bis das Buch erscheint. Nur noch ein paar Tage …

Hastig rannte sie zum Hoftor und dann nach links. Der schwarze Sportwagen erschien ihr wie ein Rettungsanker, den sie unbedingt erreichen musste. Obgleich das Verdeck offen war und ihr somit nur wenig Schutz und Deckung bot, stieg sie ein und machte sich auf dem Beifahrersitz so klein wie nur möglich. Ihr Herz raste und das Blut rauschte in ihren Ohren. Atemlos lauschte…

Operation Maulwurf: Klappentext enthüllt

Den Vorschautext zum vierten Band meiner Vorabendserie in Buchform um den Geheimagenten Markus Neumann und die Zivilistin Janna Berg kennt ihr ja bereits.
Beim Erstellen des Buchumschlags stellte meine Grafikerin allerdings fest, dass dieser Text ein bisschen zu kurz ist. Deshalb habe ich ihn für die Buchrückseite (das ist der so genannte U4-Text = Umschlagseite-4-Text) etwas erweitert.

Und so lautet er jetzt:

Wer verbirgt sich hinter der Maske?

Nur knapp kann Agent Markus Neumann verhindern, dass Janna Berg vom Anführer der terroristischen Vereinigung Söhne der Sonne entführt wird.…

Sneak Peek Nr. 5: Operation Maulwurf

Nach einem wirklich traumhaften Frühlings-Wochenende fiebern bestimmt viele von euch schon dem nächsten Sneak Peek entgegen.

Hier ist er:

»Lassen Sie die Frau gehen«, forderte Markus und trat einen halben Schritt näher.

Burayd schnaubte. »Den Teufel werde ich tun. Sie wird mir nicht mehr in die Quere kommen. Und ihr Scheiß-Agenten auch nicht.« Er drückte seine Pistole fester gegen Jannas Kopf, sodass sie entsetzt die Augen verdrehte. Sie fühlte sich vollkommen gelähmt und unfähig, auch nur zu atmen.

»Frau Berg hat keinerlei Wert für Sie«, sprach Markus weiter. »Lassen Sie sie gehen und …

Gewinner der Buchverlosung zum Welttag des Buches

217542_144850425673741_1736440240_nEs hat ein paar Tage gedauert, bis ich alle Rückmeldungen erhalten hatte. Hier nun die Namen der Gewinner meiner Buchverlosung im Rahmen der Aktion Blogger schenken Lesefreude zum Welttag des Buches:




1 x Tod im Beginenhaus
Sandra Hausser

1 x Die Stadt der Heiligen
Andrea Daxer

1 x Der gläserne Schrein
Grit Skillandat

1 x Das silberne Zeichen
Markus Voll

1 x Die Eifelgräfin
Mandy Thoß

1 x Die Gewürzhändlerin
Andrea Birkholz

1 x Das Haus in der Löwengasse
Katja Ertelt

1 x Spionin wider Willen (Mila Roth, mein Pseudonym)
Dagmar Carra

1 x Von Flöhen und Mäusen (Mila Roth, mein Pseudonym)
Carmen Mans

Allen…

Sneak Peek Nr. 4: Operation Maulwurf

Ich weiß, ihr wartet schon wieder lange auf den neuesten Sneak Peek. Durch meinen Aufenthalt in Iserlohn bei den DeLiA-Liebesromantagen hat sich alles ein wenig verzögert.

Hier ist er nun, und als Trostpflaster für’s Warten auch ein bisschen umfangreicher als sonst:

Janna starrte benommen auf die Waffe. Der arabisch aussehende Mann, der nun auf sie zu trat, lächelte ölig. Er trug schwarze Jeans und ein ebenfalls schwarzes Hemd, was seiner Erscheinung etwas Düsteres gab. »Ich dachte schon, Ihre Schwester bleibt ewig hier«, sagte er kühl. »Wenn sie nicht bald verschwunden wäre, hätte…

Impressionen von den DeLiA-Liebesromantagen 2013 in Iserlohn

Schöööön war’s!

Wunderbare Gespräche mit ganz vielen Kolleginnen und Kollegen, etliche Flaschen Wein, Bier und sonstige Getränke, gutes Essen und ganz viel Gelächter, das ist im Großen und Ganzen die Zusammenfassung der DeLiA-Liebesromantage 2013 in Iserlohn. Aber da gab es noch viel mehr. Zum Beispiel Workshops über die Entstehung eines Romans, das Urheberrecht und Marketing für Autoren. Letztes Thema habe ich vorgetragen. Schullesungen, Abendlesungen und eine lange Lesenacht. Und nicht zu vergessen die große Gala am 26. April 2013 anlässlich der Verleihung des DeLiA-Literaturpreises

Gewinnt eines von neun Büchern! – Eine Aktion zum Welttag des Buches

217542_144850425673741_1736440240_nIch hatte es ja schon vor Wochen angekündigt; bei der Aktion Blogger schenken Lesefreude, die von von Christina (pudelmuetzes-buecherwelten.de) und Dagmar (geschichtenagentin.blogspot.de) gestartet wurde, mache ich mit großer Freude mit. Und nicht nur ich – insgesamt sind 1008 Blogs aller Arten und Sparten zusammengekommen, die das Projekt unterstütztn werden. Ist das nicht der Wahnsinn? Ich schätze, damit haben die beiden Initiatorinnen auch nicht gerechnet.

HIER (klick) findet ihr übrigens die vollständige Teilnehmerliste, in der auch alle Bücher vermerkt sind, die …

Sneak Peek Nr. 3: Operation Maulwurf

Hier kommt kurz und schmerzlos der dritte Sneak Peek aus Operation Maulwurf:

Entschlossen stieg er aus dem Wagen, reckte seine hochgewachsene Gestalt von 192 cm und ging auf die Gutsanlage zu. Der nahezu quadratische Hof war an drei Seiten von hohen Büschen und Hecken umgeben. Zur Straßenfront hin stand noch die alte Bruchsteinmauer, die das Gehöft wohl vor Jahrhunderten vollständig umgeben hatte. Das schmiedeeiserne Tor stand weit offen; Markus bezweifelte, dass es jemals geschlossen wurde. Vermutlich diente es nur noch der Zierde. Links und rechts der Hofeinfahrt brannten Energiesparlampen…

Klappentext zu “Verschwörung im Zeughaus” enthüllt

Klappentexte sind ein zweischneidiges Schwert. Einerseits sollen sie auf ein Buch neugierig machen, andererseits dürfen sie nicht zu viel verraten. Viele Klappentexte sind sowohl in den Augen der Leser als auch der Autoren nicht wirklich schön, manche gehen sogar komplett am Thema des Romans vorbei.

Bisher war von meinem nächsten historischen Romane – Verschwörung im Zeughaus -, der am 1. Juli 2013 bei Rowohlt erscheint, nur der Vorschautext bekannt. Das ist der Text, der im Katalog abgedruckt wird. Da dort immer nur minimaler Platz besteht, kommt so ein Vorschautext oft noch kürzer…