Abonniere meinen Newsletter

Banner Petras Newsletter: Abonniere meinen Newsletter und sichere dir ein kostenloses eBook!

Verpasse nie wieder Neuerscheinungen, Lesungstermine oder andere wichtige Neuigkeiten von Petra Schier /Mila Roth.

Jeden Monat wird unter allen Abonnenten ein signiertes Buch verlost!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. (Klick: Infos zum Datenschutz)


Schneeflocken, Familie und die ganz große Liebe

Weihnachten mit Petra Schiers neuem Weihnachtsroman wird wieder romantisch!

Es ist Liebe auf den ersten Blick, das ist Viola sofort klar, als sie Lukas gegenübersteht. Seitdem laufen sie sich häufig über den Weg, doch Viola ist viel zu schüchtern, um den ersten Schritt zu machen. Stattdessen lässt sie sich ihre Gefühle nicht anmerken. Doch dann finden sie gemeinsam ein ausgesetztes Schnauzermädchen am Straßenrand. Sie taufen die Kleine Miss Daisy und beschließen, sich gemeinsam um sie zu kümmern. Ist das flauschige Fellknäuel genau das, was die beiden brauchen, um zueinanderzufinden?

Ab 25.08.2020 als Taschenbuch, eBook und ungekürztes Hörbuch erhältlich!

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Blick ins Buch*

*Affiliate-Link: Beim Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision von Amazon.

Wichtelt ihr auch so gerne?

Dann habe ich eine gute Nachricht für euch: Es geht wieder los! Ab sofort dürft ihr mir eure Weihnachtsgebäck-Kostproben – es müssen nicht zwangsläufig Plätzchen sein – schicken oder, wenn ihr nicht backen könnt oder wollt oder vielleicht gar nicht Weihnachten feiert, eine andere kleine Überraschung. Im Gegenzug erhaltet ihr dann innerhalb der nächsten 12 Monate von mir ebenfalls eine Überraschungspäckchen zugeschickt.

Die genauen Teilnahmebedingungen sowie das Teilnahme-Formular (ja, so was braucht es auch!) findet ihr in meinem Blog. Klickt dazu einfach HIER oder oben auf das Bild.


 

#MachtdiesenAdventbesonders

Seit Monaten schwirrt uns der Kopf von den täglichen Nachrichten, Hiobsbotschaften, Lockdowns (light oder hart), Fallzahlen, Inzidenzwerten und was nicht noch alles. Doch nun hat die besinnliche Adventszeit begonnen und ich habe auf Facebook eine Gruppe gegründet, die für uns alle ein kleiner Zufluchtsort werden soll (vielleicht aber auch ein großer), in dem sich alles um den Advent und Weihnachten dreht, um ein verständnisvolles und freundschaftliches Miteinander, Geben und Nehmen, sich gegenseitig helfen, unterstützen und aufmuntern.

Du erreichst die Gruppe, indem du HIER klickst oder üben auf das Banner.

Wenn du nicht auf Facebook bist, lies jetzt trotzdem den Artikel in meinem Blog, denn du kannst die Idee der Gruppe auch überall sonst umsetzen.

Band 7 der beliebten Agententhriller-Serie ab 4. Dezember im Download und im Streaming!

Trau, schau wem!

Beim Kistenpacken für ihren Umzug findet Janna auf dem Dachboden eine ihr unbekannte DVD. Als sie sie mit ihrem Computer abspielt, entdeckt sie verschlüsselte Daten und den Zugang zu einem merkwürdigen Onlineportal. Aus Angst vor Viren oder Trojanern wirft sie die DVD zunächst weg.
Noch am selben Tag steht plötzlich ihr Exfreund Sander vor der Tür und erklärt ihr, dass sie durch die DVD in die virtuelle Falle einer kriminellen Organisation getappt sei. Diese hat bereits Sanders Bruder und dessen Frau auf dem Gewissen und wird nicht zögern, mögliche Zeugen zu eliminieren.
Janna bittet den Geheimagenten Markus Neumann um Hilfe, und gemeinsam mit Sander begeben sie sich auf die Fahrt zu einer Berghütte im Schwarzwald, in der Sanders Bruder wichtiges Beweismaterial versteckt hat. Doch sie werden bereits verfolgt, und ein lebensgefährlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt.


 

Band 2 der erfolgreichen Roman-Trilogie jetzt ebenfalls als ungekürztes Hörbuch erhältlich!

Köln, 1423. Der Tod ihres Mannes, des Lombarden Nicolai Golatti, hat Aleydis de Bruinker zu einer sehr jungen und sehr reichen Witwe gemacht. Und zu einer Frau mit vielen Feinden: Konkurrenten, die sie als unfähig verleumden, die geerbte Wechselstube zu führen. Angeblich ehrenwerte Männer, die an die Mitgift ihrer Mündel wollen. Und eine unsichtbare Bedrohung aus der Schattenwelt, dem Netz aus Intrigen und Erpressung, das ihr Mann zu Lebzeiten gewoben hat. Als ein Brandanschlag auf Nicolais Mörderin die Stadt erschüttert, muss Aleydis etwas tun, das ihr überhaupt nicht behagt: Gewaltrichter Vinzenz van Cleve um Hilfe bitten, den Mann, der ohnehin schon zu viel Platz in ihren Gedanken einnimmt …

Ab sofort überall im Buchhandel!

Der Start der 2. Staffel wird rasant ... Vielleicht wäre es besser, schon mal den Sicherheitsgurt anzulegen.

Nach Jannas und Markus‘ letztem Abenteuer ist ein wenig Ruhe im Institut eingekehrt. Die beiden sind noch dabei, sich in ihrem neuen gemeinsamen Büro einzurichten und sich
daran zu gewöhnen, täglich miteinander zu arbeiten.
Da kommt ein neuer Auftrag gerade recht, um sie als Team auf die Probe zu stellen: Während einer internationalen Konferenz zum Thema Kriegs- und Krisenmanagement in Köln sollen sie den Personenschutz für Nadine Hochstaden übernehmen.
Die Wissenschaftlerin ist wegen ihrer Kenntnis geheimer  Regierungsprojekte bereits mehrfach zum Ziel von  Übergriffen skrupelloser Geschäftemacher geworden.
Markus und Janna können trotz höchster Sicherheitsvorkehrungen nur mit Mühe eine Entführung verhindern. Doch damit fangen die Probleme erst an.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

BLICK INS BUCH*

*Affiliate-Link: Beim Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision von Amazon.

Band 1 der erfolgreichen Historien-Trilogie überall im Download und Streaming erhältlich!

Köln, 1423. Aleydis de Bruinker ist noch nicht lange mit dem lombardischen Geldverleiher Nicolai Golatti verheiratet, als dieser unter mysteriösen Umständen zu Tode kommt. Man findet ihn erhängt – hat er sich das Leben genommen? Aleydis will das nicht glauben. Und tatsächlich: Sie entdeckt Male, die auf einen Mord hinweisen. Potentielle Täter gibt es genug, Golatti hatte viele Feinde. Die junge Witwe stellt Nachforschungen an. Zu Hilfe kommt ihr dabei ausgerechnet Gewaltrichter Vinzenz van Cleve, dessen Vater der größte Konkurrent Golattis war. Wider Willen beginnt sie van Cleve zu vertrauen, der der Wahrheit verpflichtet scheint und doch ein düsteres Geheimnis hegt. Schon bald schwebt Aleydis in großer Gefahr, und es sieht aus, als sei ihr einziger Verbündeter in den Mord verstrickt …

Bald ist es soweit!

Der dritte Band der spannenden Lombarden-Trilogie erscheint Ende Januar als Taschenbuch, eBook und Hörbuch!

Köln, anno domini 1424: Aleydis de Bruinker kann es nicht fassen. Ihre Mündel wurden entführt. Von ihren eigenen Verwandten. Und nun sind die beiden jungen Mädchen hilflos den Ränkespielen der Familie de Piacenza ausgeliefert. Aleydis schwört, alles zu tun, um die Mädchen zurückzuholen. Deshalb gerät sie auch sofort in Verdacht, als sich mysteriöse Überfälle auf die de Piacenzas häufen. Zusammen mit Gewaltrichter Vinzenz van Cleve muss sie herausfinden, was dahinter steckt. Obwohl ihr Verhältnis zu Vinzenz gerade alles andere als einfach ist, hat sie doch in eine Ehe eingewilligt …

INFORMATIONEN ZUM BUCH

BLICK INS BUCH*

*Affiliate-Link: Beim Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision von Amazon.