Zum Hauptinhalt springen

Gesucht: die Gleichberechtigung

Banner Gesucht: die Gleichberechtigung

 

Gastbeitrag von Mara Laue

 

Dass im realen Leben die Gleichberechtigung von Frauen und Männern zwar auf dem Papier des Grundgesetzes festgeschrieben steht, aber in der Praxis immer noch einiges und in manchen Bereichen (zum Beispiel Gender Pay Gap) sehr viel zu wünschen übrig lässt, ist leider ein alter Hut. In den meisten Liebesromanen sieht es in diesem Punkt aber keineswegs besser aus, sondern allzu oft sogar noch schlimmer. Bei der Lektüre mancher Liebesromane könnte man sogar den Eindruck gewinnen, als habe Gleichberechtigung noch gar nicht stattgefunden. Und …

Textschnipsel Nr. 1: Ein Weihnachtshund auf Glücksmission

Banner Textschnipsel Nr. 1: Ein Weihnachtshund auf Glücksmission

 

Es sind nur noch rund zwei Monate, bis bei Weltbild mein zweiter Weihnachtsroman für dieses Jahr, Ein Weihnachtshund auf Glücksmission,  erscheint, aber ich habe euch bisher noch gar nicht ins Buch hineinschnuppern lassen. Das geht natürlich gar nicht, deshalb gibt es heute einen etwas längeren Textschnipsel. Wie ihr seht, könnt ihr ihn euch sogar vorlesen lassen, und zwar mit Amazon Polly. Die Funktion ist experimentell in meinen Blog integriert und erscheint nur in ausgewählten Artikeln.

Meistens stelle ich euch ja in meinen Textschnipseln zuerst die weibliche …

Die verhütende Autorin

Kondom, Verhütung

 

Verhütung ist wichtig, darüber sind wir uns, denke ich, alle einig. Im wahren Leben sowieso, da sollten Sex und Verhütung stets Hand in Hand gehen, insbesondere bei neuen Bekanntschaften oder häufig wechselnden Partnern oder Partnerinnen.

Dass hier immer noch Aufklärungsarbeit geleistet werden muss, zeigen nicht nur viele Teenager- und sonstige ungewollte Schwangerschaften, sondern auch die immer noch sehr hohe (oder sogar wieder steigende) Zahl von Ansteckungen mit HIV, aber auch anderen Geschlechtskrankheiten. Viele Menschen nehmen die Risiken einfach nicht ernst…

Textschnipsel Nr. 4: Flammen und Seide

Flammen und Seide Textschnipsel

 

Da ich euch gerne jeden Monat bis zum Erscheinungstermin von Flammen und Seide einen Textschnipsel zu lesen geben möchte, ist es heute wieder soweit. Wenn ihr die beiden vorherigen Schnipsel schon gelesen habt, werdet ihr feststellen, dass die Geschichte auf zwei Zeitebenen spielt. 1673 und 1668. Heute bekommt ihr wieder einen kleinen Einblick in die Vergangenheit des männlichen Protagonisten Lucas Cuchenheim.

Ich hoffe der Schnipsel gefällt euch und macht euch noch ein bisschen neugieriger auf das Buch. Wenn ihr mögt, könnt ihr mir gern in den Kommentaren eure Leseeindrücke…

Blogaktion: Let’s Talk About Sex, Baby!

 

Die Schönste Nebensache der Welt …

… kommt in der Literatur – früher wie heute – nicht zu kurz.
Ob klassischer Liebesroman, Thriller, Krimi, Psychodrama oder Entwicklungsroman, Fantasyabenteuer oder natürlich auch Erotikroman, ob hetero, schwule oder lesbische Literatur: Überall begegnen wir Sexszenen.

Mal verblümt, verhüllt, nur angedeutet, hinter verschlossener Schlafzimmertür und damit vollständig unserer Phantasie überlassen, mal offen, explizit, anregend oder sogar richtig derb. Und natürlich in allen Facetten, die sich zwischen …

Adelinas Welt: Neu gestaltet und in meine Homepage integriert

Adelinas Welt Hinweisschild

 

Es war schon seit längerer Zeit mein Plan, die statische (und nicht responsive) Internetseite, auf der ich Adelinas Welt gehostet hatte, aufzulösen und alle Inhalte hierher in meine bestehende Homepage zu migrieren. Es war ein (kleiner aber feiner) Gewaltakt, aber nun ist es geschafft. Alle Inhalte von Adelinas Welt sind jetzt hier zu finden oder wie gehabt (nun aber über eine Weiterleitung) über die bekannte Domain www.adelinas-welt.de.

Die Infoseiten über das späte Mittelalter sollen jetzt auch wieder weiter anwachsen, genau wie die Datenbank mit mittelalterlichen

Textschnipsel Nr. 2: Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder

Kuss bei Sonnenuntergang

 

Vor einem Monat gab es den ersten Textschnipsel, nun endlich den zweiten. Ausgewählt habe ich ihn aufgrund eines Votings in meiner Facebook-Gruppe Petras Welt – Lounge für die Leser/innen der Autorin Petra Schier/Mila Roth. Dort hatte ich zur Auswahl gestellt, ob ihr als nächstes lieber etwas Weihnachtliches oder etwas Historisches lesen möchtet. Weihnachten lag ganz knapp vorne, vermutlich wegen des heißen Wetters. Man wünschte sich eine (winterliche) Abkühlung. Die historische Fraktion hingegen fragte nach “hot”. Heiß also. Also habe ich

Wasserstandsmeldung: Buchprojekte 2018 (Stand 08.08.2018)

Banner Wasserstandsmeldung 2018

 

Du liebe Zeit, habe ich dieses Jahr noch gar keine Wasserstandsmeldung veröffentlicht? Vor lauter Krank sein im Frühjahr und danach Aufarbeiten, was liegengeblieben ist, ist mir das total entfallen. Das wird jetzt umgehend nachgeholt, denn inzwischen bin ich noch nicht ganz, aber fast wieder im grünen Bereich.

Übertrag von 2017

Man trifft sich stets zweimal (Teil 2) – Fall 12 für Markus Neumann und Janna Berg, Mila Roth, STAFFELFINALE

Erschienen im März 2018

Vier Pfoten am Strand, Petra Schier
Erschienen im April 2018

 

Projektplanung 2018

Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder

Körbchen am Strand: Mehr Urlaubslektüre geht (fast) nicht

Banner Körbchen am Strand

 

Neulich bin ich so ein bisschen durch den Weltbild-Onlineshop gesurft (auf der Suche nach netten Wohnaccessoires) und dachte: Hey, mal sehen, wie die Rankings meiner Bücher momentan aussehen. Also gab ich meinen Namen ein und was fand ich da? Einen eBook-Sammelband mit dem Titel Körbchen am Strand, von dem ich gar nicht wusste, dass der Verlag ihn veröffentlichen wollte. EBundle nennt sich das übrigens Neudeutsch.

Ich fragte nach und es stellte sich heraus, dass solche eBundles häufig vom Verlag zusammengestellt werden und man noch gar nicht dazu gekommen war, mir Bescheid …

Ende September ist es soweit: Die Aachen-Trilogie erscheint bei Weltbild

Banner Aachen Trilogie Weltbild 2018

Ich freue mich ja jetzt schon riesig auf den Erscheinungstermin (27.09.2018) der Weltbild-Edition meiner historischen Aachen-Trilogie. Das Ganze ist ein Set, man kann also nur alle drei Bücher zusammen kaufen, dafür aber in einer wunderschönen Ausstattung und zu einem Wahnsinnspreis, nämlich voraussichtlich nur 14,99 Euro.

Wie gefallen euch die Cover? Ich weiß, die Frau trägt keine historische Kopfbedeckung, aber trotzdem finde ich alle drei Abbildungen sehr gelungen und ansprechend.

Aachen-Trilogie: Weltbild-Edition

Petra Schier
3 x Weltbild Hardcover
je ca. 350 Seiten…