Wer ist Adelina ...

... und warum gibt es eine Internetseite über sie?

Adelina Burka ist die Heldin einer Reihe von historischen Romanen,
die seit 2005 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen sind.

Sie lebt in Köln des ausgehenden 14. Jahrhunderts und betreibt als Meisterin eine Apotheke am Alter Markt.

Zufällig und eher widerwillig gerät sie immer wieder zwischen die Fronten krimineller Machenschaften vor dem Hintergrund der historischen Ereignisse, die Köln zu jener Zeit veränderten.

Doch nicht nur die Aufklärung dieser Geschehnisse beschäftigt Adelina, sondern auch ihr Ehemann, der städtische Medicus Neklas Burka, und dessen bewegte und von dunklen Flecken durchzogene Vergangenheit sowie ihre Familie, ihr Lehrmädchen, ihr Gesinde und ihre Freunde.

Ich lade euch ein, auf diesen Seiten mehr über Adelina und ihre Welt zu erfahren: Hintergründe zu ihrer Familie, Historische Ereignisse des ausgehenden 14. und beginnenden 15. Jahrhunderts in und um Köln, das Apotheken- und Gesundheitswesen jener Zeit, Alltägliches wie Musik, Speis und Trank (mit umfangreicher Rezept-Datenbank), Kleidung und vieles andere mehr.

Adelinas Welt erstreckt sich aber nicht nur auf diese eine Buchreihe. Sie steht stellvertretend für alle historischen Romane aus meiner Feder, die im späten Mittelalter, also dem 14. und 15. Jahrhundert spielen. Deshalb findet ihr hier auch viele Hintergrundinformationen zu meiner Aachen-Trilogie sowie meiner Kreuz-Trilogie.

Sämtliche Seiten werden natürlich wachsen und immer wieder aktualisiert. Es lohnt sich also, öfter mal hereinzuschauen oder auch meinen Newsletter zu abonnieren, der regelmäßig ca. einmal pro Monat über Neuigkeiten informiert.

Wenn euch diese Internetseite gefällt, würde ich mich über eine Nachricht freuen. Auch Kritik und Anregungen nehme ich gerne entgegen.

 

Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Erkunden von Adelinas Welt!

 

 

 

Verschwörung im Zeughaus Vergeltung im Muenzhaus
Tod im Beginenhaus
Mord im Dirnenhaus
Verrat im Zunfthaus
Frevel im Beinhaus