Jetzt als Dankeschön fürs Newsletter-Abo sieben unveröffentlichte Kurzgeschichten von Petra Schier lesen!

Menschen im Mittelalter: Interview mit Petra Schier

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Prickelnde Leidenschaft und herzerwärmende Romantik vor traumhafter Nordsee-Kulisse

Die perfekte Lektüre für einen Tag am Strand ... oder um sich dorthin zu träumen.

"Petra Schier hat einfach ein Händchen für romantische Liebesgeschichten, denn genauso wie ihre anderen Bücher, kann sich auch hier jeder Leser regelrecht in die Handlung hineinversetzen und sich ganz auf die Erzählung einlassen. Sie schafft es mühelos, aus recht simplen Details eine großartige Kulisse zu kreieren und durch ihre Worte eine atemberaubende Atmosphäre zu erschaffen." (Merlins Bücherkiste)

"'Strandkörbchen und Wellenfunkeln' ist der perfekte Sommerroman! Das Cover verspricht einen romantischen Roman mit Hund, Herz und Strand - und genau das bekommt man." (tigerbea auf LovelyBooks)

Weitere Neuerscheinungen und aktuelle Titel

Intrigen, Machtkämpfe und große Gefühle im Koblenz des 14. Jahrhunderts

Das spannende und emotionale Finale der Pilger-Trilogie

Eine verbotene Liebe, die nur heimlich gelebt werden kann - Palmiro weiß, wie gefährlich das ist, und doch zerreißt es ihm das Herz, als der Mensch, mit dem er sein Leben verbringen möchte, Koblenz verlässt. Um sich abzulenken, stürzt er sich immer tiefer in sein noch junges Geschäft, den Handel mit kostbaren Pelzen und wertvollem Geschmeide, und wird immer mehr zum angesehenen und erfolgreichen Geschäftsmann. Doch Palmiro ahnt nicht, dass auch dieser Erfolg bedroht ist. Der ehemalige Inquisitor Erasmus von London hat geschworen, Palmiro der Ketzerei zu überführen. Er schreckt dafür vor nichts zurück und bringt damit auch Palmiros Freunde und Familie in Gefahr.

Romantik pur, Nordsee-Feeling und vier Pfoten

Ein Urlaub mit Überraschungsfaktor

Flugbegleiterin Elke hat sich auf entspannte Urlaubstage im Wellness-Hotel gefreut. Stattdessen ist sie jetzt in der Ferienwohnung auf einem Bauernhof untergebracht, wo sie sich völlig fehl am Platz fühlt. Nur schwer kommt sie mit der unverschämt offenen Art der Bäuerin klar und dass Schäferhündin Ania ihr kaum von der Seite weicht, macht ihr Angst. Als dann auch noch Jungbauer Bruno auftaucht, ist Elke völlig überfordert. Warum rüttelt schon sein Anblick ihre Gefühlswelt so durcheinander? Am liebsten würde sie gleich wieder abreisen ...

Band 2 der Lichterhaven-Reihe jetzt zum Hören!

Ein Liebesroman, so erfrischend und mitreißend wie eine Meeresbrise im Sommer

Ein Sommer Auszeit, um an seinen Skulpturen zu arbeiten, mehr sucht Ben eigentlich nicht in dem kleinen Ort am Meer! Aber dann stolpert ihm der junge Rüde Boss über den Weg, und Ben beschließt, ihn bei sich aufzunehmen. Der Hund stellt Bens Leben auf den Kopf und seine Geduld auf eine harte Probe. Niemals wird er es allein schaffen, ihn zu bändigen. Zum Glück ist da noch Christina. Sie leitet die Hundeschule und scheint genau die Richtige für Boss zu sein. Und vielleicht auch für sein neues Herrchen …

Für einen Neuanfang ist es nie zu spät!

Dieser Kurzroman ist ein Prequel (also eine Vorgeschichte) zu Körbchen mit Meerblick, kann aber auch unabhängig davon gehört werden.

Eine Pause von der Männerwelt, das hat Silvana sich vorgenommen. Zu viele Risse hat ihr Herz schon bekommen, wenn wieder einmal eine Liebe zerbrach. Seit zwei Jahren ist sie jetzt schon Single und zur Belohnung beschließt sie, eine Kreuzfahrt in die Karibik zu machen. Doch dann begegnet Silvana auf dem Schiff dem umwerfenden Marcos Costales und plötzlich geraten all ihre guten Vorsätze mächtig ins Wanken. Könnte dieser Mann wirklich ihre große Liebe sein?

Ein neuer Frühling – ein neuer Anfang

Der neue Roman der Erfolgsautorin Petra Schier verzaubert mit einer romantischen Liebesgeschichte in wunderschöner Landschaft.

Die junge Schriftstellerin Larissa Weiß hat sich in dem zauberhaften Eifelstädtchen Rodderbach eingemietet. Schreiben will sie hier und für ihren neuen Roman recherchieren. Auch sucht sie nach einer hässlichen Trennung Frieden für ihr verletztes Herz. Zwischen Gassen mit Kopfsteinpflaster, Bauernhöfen und einem uralten Kloster scheint sie endlich die ersehnte Ruhe zu finden.

Doch die Mahlers, die sie freundlich aufnehmen, haben nicht nur hübsche Ferienwohnungen mit Familienanschluss zu bieten, sondern auch einen hochattraktiven Sohn. Mehr und mehr fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Dabei hatte sie sich geschworen, sich niemals wieder auf eine Beziehung mit einem Mann einzulassen, der so ganz anders ist als sie.
Schon bald muss sie sich die Frage stellen, was sie wirklich will und ob sie den Mut aufbringen kann, noch einmal ganz neu anzufangen.

Ein Neuanfang am Meer

Einfühlsam, leicht und doch mit viel Tiefgang

Diagnose: Burn-out! Der erfolgreiche Anwalt Maik Zengler muss einsehen, dass sein Leben auf der Überholspur in Berlin so nicht weitergehen kann. Außerdem hat er nach dem Tod seiner älteren Schwester das Sorgerecht für seine Nichte Michelle und seinen Neffen Jacob übernommen. Also beschließt er, sich völlig neu zu orientieren und in den kleinen Küstenort Lichterhaven zu ziehen. Doch das neue Leben im Einfamilienhaus, mit Garten und dem quirligen Airedale-Terrier-Mädchen Finchen fällt ihnen allen nicht leicht. Die Kinder vermissen die Stadt und ihre Eltern, und Maik muss feststellen, dass er keine Ahnung hat, wie man mit zwei Kindern zusammenlebt. Deshalb belegt er einen Kochkurs bei der hübschen, lebenslustigen Hannah. Und ohne es zu wollen, stellt sie sein Leben endgültig auf den Kopf ...

Was kommt als Nächstes?

Was lange währt, wird endlich … zu Band 15!

Werdet ihr seekrank?

Ich hoffe mal, es ist nicht so, anderenfalls müsst ihr euch entsprechende Medikamente bereitlegen, wenn ihr Janna und Markus auf ihr nächstes Abenteuer begleiten wollt. Die beiden werden nämlich auf Flusskreuzfahrt auf der Donau gehen, und ihr könnt euch sicher vorstellen, dass es dort wieder turbulent zugehen wird, in gleich mehrfacher Hinsicht. [Weiterlesen in meinem Blog]

Liebe, Hunde und zwei Happy Ends zum Weihnachtsfest

Haveneser Buddy ist im Auftrag des Weihnachtsmannes unterwegs

Lenas neuer Kollege Martin treibt sie gleich von Tag eins an in den Wahnsinn, und auch die neue Mitarbeiterin Maria teilt ein Geheimnis mit Lenas Vater, das nicht unbedingt zum vorweihnachtlichen Frieden beiträgt. Santa Claus würde gerne helfen, doch dazu braucht es einen konkreten Weihnachtswunsch. Als er am Ende sogar zwei Wünsche erhält, muss er den kleinen Havaneser Buddy um Hilfe bitten ...

Ein einzigartiger Einblick in die Unterwelt der Stadt Köln im 14. Jahrhundert

Eine Hure, ein Henker und der mächtigste Mann Kölns

Als die blutjunge Elsbeth im Jahr 1396 beginnt, als Hübschlerin im Haus "Zur Schönen Frau" zu arbeiten, ahnt sie noch nicht, dass sie einmal zur mächtigsten Frau der Kölner Unterwelt aufsteigen wird. Alles beginnt mit dem Mord an einem ihrer Freier ...

Leider aus persönlichen Gründen um ein Jahr verschoben.

Erst im April 2025 geht es mit einer neuen Liebesgeschichte aus Lichterhaven weiter.

Wer meinen Blog verfolgt, wird schon mitbekommen haben, dass das Jahr 2024 für mich nicht gerade einfach gestartet ist. Deshalb habe ich zusammen mit dem Verlag nach einer Lösung für das noch nicht fertige Manuskript des neuen Lichterhaven-Romans gesucht. Nun ist die Entscheidung gefallen: Das Buch wird um exakt ein Jahr verschoben und wird nun am 15. April 2025 erscheinen. Ich hoffe, meine liebgewordenen Lichterhaven-Fans werden Verständnis dafür aufbringen und der Reihe trotzdem treu bleiben.

Aktivitäten, Veranstaltungen und mehr

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Der erste und der letzte Satz des Tages

Verfolge die Entstehung meines jeweils aktuellen Manuskripts in spannenden Mini-Schnipseln!

Viele von euch mögen meine längeren Textschnipsel und Sneak Peeks in meine Manuskripte, die ich in meinem Blog poste, und nun gibt es zusätzlich noch in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen den ersten und den letzten Satz des Tages, den ich jeweils geschrieben habe, nicht lektoriert und ungefiltert, damit ihr die Entstehung des jeweils aktuell sich in Arbeit befindlichen Buches hautnah mitverfolgen könnt.

Die Schnipsel befinden sich auf meinem YouTube-Kanal (abonnieren, um nichts zu verpassen!), werden aber auch auf Instagram, Facebook, TikTok und Threads gepostet.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Menschen im Mittelalter

Ein Interview mit Petra Schier

Ein spannender Beitrag zum Thema Menschen im Mittelalter ist soeben erschienen. Ab Minute 22:00 seht ihr mich in einem Interview zum Thema Homosexualität im Mittelalter.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Insider-Geschichten zu meinen Büchern

Eine Videotour durch alle meine veröffentlichten Bücher, nach Erscheinungstermin sortiert.

Dabei erzähle ich euch zu jedem einzelnen Titel etwas ganz Besonderes, das ich damit verbinde, plus eine Minilesung.

Neugierig? Alle bisherigen Tourvideos könnt ihr euch ganz einfach in einer Rubrik in meinem Blog ansehen. In den sozialen Netzwerken könnt ihr der Buchtour unter folgendem Hashtag folgen: #SchierBuchtour

Hier geht es zur Buchtour-Übersicht in meinem Blog ...