Zum Hauptinhalt springen

Sneak Peek Nr. 2 aus “Stille Wasser sind auch nass”

 

Ja, ich weiß, viele von euch warten schon ganz gespannt und nägelkauend auf den 13. Fall für Markus Neumann und Janna Berg. Ich arbeite auch immer noch fleißig am Manuskript, nur leider hat schon wieder das wahre Leben zugeschlagen und mich in meiner Arbeit weit zurückgeworfen. Ich hoffe, ihr verzeiht mir die entsetzlich lange Wartezeit und dass auch das Cover immer noch nicht fertig ist. Das Leben kann manchmal eine Bitch sein, wie man so schön sagt. Aber keine Sorge, ich bin gesund, ebenso wie meine Familie. Das, was wir gerade durchmachen, findet auf einer anderen “Ebene”…

Die Leipziger Buchmesse fällt aus

Das ist sehr schade, aber in meinen Augen absolut vernünftig. Es enthebt mich jetzt auch davon, euch mitteilen zu müssen (was ich heute über meine Social Media-Kanäle eigentlich vorhatte), dass ich nicht nach Leipzig kommen werde. Ich hatte in den vergangenen Tagen schon schweren Herzens mit mir gerungen. Nicht weil ich um mich selbst Angst hätte, denn ich gehöre keiner der Risikogruppen an. Meine Mutter und meine Schwiegereltern aber sehr wohl und mit allen dreien stehe ich in sehr engem Kontakt. Es wäre mir nach der Buchmesse kaum möglich gewesen, mehrere Wochen keinen Kontakt zu ihnen aufzunehmen.…

Ab sofort auf meiner Webseite: Die Hörbuch-Lounge

Hörbuch-Lounge Banner

 

Hört ihr gerne Hörbücher?

 

Dann habt ihr bestimmt schon in eins von meinen reingehört, oder? Falls nicht, könnt ihr das jetzt gleich hier auf meiner Homepage tun, und zwar in meiner nagelneuen HÖRBUCH-LOUNGE, in der ich euch zu allen meinen Hörbüchern, soweit möglich, eine komplette Playlist auf Spotify eingestellt habe. Das heißt, ihr könnt gleich in der Lounge das jeweilige Hörbuch anhören, ohne meine Seite verlassen und Spotify anschalten zu müssen. Das Ganze ist für euch außerdem noch kostenlos. Na, wie findet ihr das?

Allerdings sind nicht immer alle meine Hörbücher bei…

Wasserstandsmeldung: Rückblick 2019 und Buchprojekte 2020

Das alte Jahr geht, das neue kommt ...

Der vorletzte Tag des Jahres ist ausgezeichnet dazu geeignet, eine Bilanz zu ziehen. Das Erste, was mir auffällt: Ich habe im vergangenen Jahr gar keine Wasserstandsmeldungen verfasst.

Das hat auch gute Gründe: Ich war mehrmals krank, war ständig mit allen Projekten in Verzug und habe vieles, was ich mir vorgenommen hatte, nicht geschafft. Gerade meine lieben Mila Roth-Fans werden das schmerzlich bemerkt haben. Leider spielt das Leben eben manchmal so und man kann sich nicht zerreißen, um alles zu schaffen.

Umso motivierter bin ich, in 2020 wieder mit

Neuer Look für die Spionin wider Willen

 

Ich werdet es vielleicht schon bemerkt (oder auf Facebook vernommen) haben – oder auch nicht: Meine langjährige Grafikerin, die unter anderem die Cover für die Serien Spionin wider Willen und Codename E.L.I.A.S. entworfen hat, musste leider aus privaten und gesundheitlichen Gründen das Handtuch werfen.

Für mich ist das natürlich ein herber Schlag, denn woher jetzt so rasch jemanden nehmen, der genau auf meiner Wellenlänge liegt und meine Ideen dann auch prompt so umsetzt, wie ich mir das vorstelle? Es gibt natürlich viele sehr gute Coverdesigner und ganz sicher werde ich …

Janna Berg, die “Spionin wider Willen” im Interview

Vor einigern Tagen habe ich in meiner Facebook-Gruppe Spionin wider Willen Fangeplauder und Leserunden mit Mila Roth/Petra Schier um Fragen gebeten, die die Leserinnen und Leser der Serie der Hauptfigur, Janna Berg, in einem Interview stellen würden. Diese Fragen habe ich mir notiert und Janna dann gestern Abend zu einem gemütlichen Beisammensein auf meiner Couch eingeladen, um dieses ausführliche und spannende Interview mit ihr zu führen:

Petra Schier: Herzlich willkommen, liebe Janna – ich darf doch Janna und du sagen?

Janna Berg: Aber klar doch.

PS: Also noch einmal herzlich willkommen,…

Sneak Peek Nr 1: Stille Wasser sind auch nass

 

Es gibt noch kein Cover, deshalb habe ich diesem Beitrag nicht, wie sonst üblich, ein Banner dazugesellt.

Die Arbeit am 13. Fall für Markus Neumann und Janna Berg hat endlich begonnen und zum Beweis kriegt ihr nun den ersten Sneak Peek. Natürlich ist hier noch rein gar nichts lektoriert, aber ich hoffe, ihr habt trotzdem Spaß beim Lesen.

Nur kurz zur Einordnung: Janna befindet sich in der Sporthalle des Instituts, etwa drei Wochen nach ihrem letzten Abenteuer mit Markus. Melanie soll sie in Selbstverteidigung trainieren, taucht heute aber nicht auf. Markus ist ihre Vertretung.

Los geht’s:

Petra Schier auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Achtung: Edit (11.10.2019)! An den Samstag-Terminen hat sich etwas geändert!

Infos siehe unterhalb des Bildes oder HIER.

 

 

Geänderte Termine:

Samstag, 19.10.2019

==> Achtung: Änderung! <==
9:00 Uhr – 9:30 Uhr
Rowohlt, Stand 3.1 E65
Meet & Greet für Leserinnen und Leser

==> Achtung: Änderung! <==
10:00 Uhr – 11:00 Uhr
Frankfurt Authors Stage, Halle 3.0 K15
Podiumsdisskussion zum Thema:
Dos and Don’ts im Liebesroman / Frauenbild im modernen Liebesroman
Hier die Details zur Veranstaltung nachlesen …

Terroristen auf Pützchens Markt: Janna und Markus ermitteln

Freifahrtschein - Terroristen auf Pützchens MarktAb heute ist der dritte Band meiner Vorabendkrimiserie in Buchform “Spionin wider Willen” überall als ungekürztes Hörbuch erhältlich.

Freifahrtschein (Hörbuch)

Mila Roth

Hörbuch-Download, ungekürzt

Erschienen am 15. August 2019
Sprecherin: Saskia Kästner
Spieldauer 3:31 h
ISBN 978-3-96711-004-3
3,99 Euro

In Freifahrtschein ermitteln Geheimagent Markus Neumann und Zivilistin Janna Berg auf dem berühmten Pützchens Markt: Janna entdeckt dort zufällig zwei Mitglieder der fanatisch-atheistischen Vereinigung Söhne der Sonne, die offenbar

Die Spionin wider Willen gibt es jetzt auch auf die Ohren!

 

Ein Traum wird wahr (meiner): Endlich gibt es die ersten beiden Bände meiner erfolgreichen Agentenkrimiserie Spionin wider Willen auch als ungekürzte Hörbücher. Zauberhaft-genial vorgelesen von Saskia Kästner, die bereits vor einigen Jahren den fünften Band Katzenfische für Radioropa Hörbuch einlesen durfte. Leider blieb es bei dem einen Hörbuch, weil der Verlag seltsamerweise mit dem fünften Band anfangen wollte anstatt mit dem ersten. Bei einer Serie natürlich nicht sehr sinnvoll. Diesen Fehler habe ich nun korrigiert und insgesamt die Bände 1-4 in Auftrag gegeben.

Spionin