Zum Hauptinhalt springen

Zu Gast bei … Sara Winter

Eine neue Kategorie in meinem Blog? Aber ja, warum denn nicht!

In der Rubrik “Zu Gast bei …” gibt es zukünftig immer mal wieder Interviews oder Vorstellungen anderer Autoren, aber auch von interessanten Blogs oder ganz einfach Personen und/oder Internetseiten, mit denen ich euch gerne bekanntmachen möchte.

Den Anfang macht meine Kollegin Sara Winter, die euch an dieser Stelle ihren neuen Roman vorstellen wird:

Der Roman

Erst durch das Testament ihres unbekannten Vaters erfährt Luisa, dass sie eine Halbschwester hat. Gemeinsam erben sie einen bayrischen Gutshof und…

Umfrage zu Autorenratgeber

Schon lange werde ich von Kolleginnen und Kollegen immer wieder gedrängt, doch endlich einen “vernünftigen” Autorenratgeber zu schreiben, weil ich doch schon so viele hilfreiche Informationen auf meiner Homepage in den “Tipps für Autoren” zusammengetragen habe und so gut erklären könne.

Okay, okay, ich mach’s ja! :-)

Dazu benötige ich aber eure Hilfe, speziell die Hilfe von denjenigen unter euch, die selbst Bücher schreiben und veröffentlichen oder dies vorhaben!
Es soll ein Ratgeber werden, der die “Alltagsprobleme” von Schriftstellern…

Das Haus in der Löwengasse

“Wo Schier draufsteht ist auch Schier drinnen, so könnte man es kurz fassen, aber diesmal gibt es eine ordentliche Dosis Romantik dazu. (…) Mit den Wortwechseln zwischen Pauline und Julius schafft sie es mehr Knistern zu erzeugen als so manch aktuell hochgelobter ‘Frauenroman’.” (barbaras-buchregal.at)

Viele von euch haben bereits sehnsüchtig darauf gewartet – ich ebenfalls!
Jetzt ist es soweit:
Seit heute ist Das Haus in der Löwengasse offiziell erschienen. In den Online-Shops war es bereits seit ein paar Tagen erhältlich, deshalb gibt es auch…

Von Figuren, die lebendig werden

Habt ihr euch schonmal mit einem Massenmörder unterhalten? Oder mit Julius Cäsar? Oder mit der netten Andromedanerin von nebenan, die immer so gute Venus-Kuchen backt? Das geht nicht, sagt ihr? Natürlich geht das.

Ein Roman lebt von seinen Charakteren. Um diese zu erschaffen, kann man entweder Geschichtsbücher wälzen oder die Tageszeitung oder andere nützliche Lektüre. Oder man erfindet sie. Für einen Schriftsteller ist das Alltag, was aber nicht heißen soll, dass es einfach ist.
Wir haben eine Idee für einen Roman, wissen wann und wo er spielen wird, und nun brauchen wir noch das passende…

Neue Agentenkrimi-Serie spielt in Bonn und Rheinbach: Band 2 ist jetzt erschienen

Geheimagenten in einer Actionserie und das auch noch in Deutschland? Bist du sicher, dass das funktioniert?

Diese Frage habe ich mir selbst schon gestellt und auch der eine oder andere Autorenkollege hat sie geäußert.

Meine Antwort darauf: Warum sollte das nicht funktionieren?

Gerade Bonn als ehemalige Bundeshauptstadt erscheint mir wie geschaffen für eine Buchserie über die Abenteuer des Geheimagenten Markus Neumann und dessen zunächst eher zufällige Partnerin, die Zivilistin Janna Berg. Gerade, weil man meist gar nicht darüber nachdenkt, dass auch bei uns hier in Deutschland Agenten…

Historische Lesung mit Petra Schier auf Burg Olbrück

Kulturgeschichte und Spannung pur am Dienstag, 24. Juli

Ende Juli heißt es wieder Kultur pur rund um den Laacher See, wenn die siebte Erlebniswoche „Nacht der Vulkane“ beginnt. Der Dienstag, 24. Juli 2012, steht ganz im Zeichen des Brohltals: Mit dem Medicus Botanicus können Besucher einen Kräutertag mit informativen Kräuterseminaren auf der Burg Olbrück erleben. Um 10.30 Uhr geht es „Mit Kräutern durch die Jahrhunderte – auf den Spuren der Olbrücker Leut“ und um 15.00 Uhr können „Frisch und historisch – Kräuter für alle Sinne“ im Kräutergarten der Burg Olbrück entdeckt werden.

Abgerundet…

XXL-Preview zu “Spionin wider Willen” heute kostenlos

Für alle geneigten Leserinenn und Leser, die noch schwanken, ob sie sich den ersten Band meiner neuen Vorabendserie in Buchform als Taschenbuch oder E-Book zulegen sollen, gibt es heute noch die Möglichkeit, sich eine besonders große Leseprobe – nämlich 93 von 172 Seiten – bei Amazon.de kostenlos herunterzuladen.

Ihr habt aber gar keinen Kindle? Das macht nichts, denn:

Das Kindle-Format könnt ihr nicht nur auf einem Amazon Kindle lesen, sondern auch auf jedem Computer, auf dem Laptop / iPad, vielen Smartphones inkl. iPhone usw. Dazu benötigt ihr lediglich die kostenlose Kindle

“Spionin wider Willen” – Jetzt auch als Taschenbuch

Als reine E-Book-Serie waren die Episoden über den Geheimagenten Markus Neumann und die Zivilistin Janna Berg ursprünglich geplant. Warum? Darüber habe ich in einem früheren Blogartikel bereits ausführlich berichtet.

Inzwischen bietet Amazon.de mit seiner Tochter CreateSpace auch eine sehr günstige und komfortable Möglichkeit für deutsche Autoren, Taschenbücher im Print on Demand-Verfahren anzubieten. Print on Demand bedeutet, dass ein Buch erst gedruckt wird, sobald es jemand bestellt – Druck auf Nachfrage also.

Vorteil bei CreateSpace (neben wesentlich höheren Tantiemen…

“Frevel im Beinhaus” auf der Longlist des Sir-Walter-Scott-Preises

Nachdem ich wegen eines DSL-Komplettausfalls zwei Tage lang nicht online sein konnte, hatte ich heute früh das Vergnügen, unzählige E-Mails zu sichten. In einer davon entdeckte ich den Link zur Longlist des Sir-Walter-Scott-Preises der Autorenvereinigung Quo Vadis, der ich, wie die meisten von euch wissen, ebenfalls angehöre.

Der Preis wird alle zwei Jahre für den besten historischen Roman der beiden jeweils vorangegangenen Jahre vergeben.

Eingereicht hatte Rowohlt zunächst drei Titel von mir:

Der gläserne Schrein
Das silberne Zeichen
Die Gewürzhändlerin

Als ich die Liste mit den

Große FanFiction-Leseraktion bis zum 5. Juli 2012

Ihr habt Spionin wider Willen gelesen und habt Lust, selbst eine Geschichte dazu zu schreiben, die dann auf meiner Homepage veröffentlicht wird?

Dann macht mit bei meiner ersten FanFiction-Leseraktion und gewinnt mit etwas Glück eine Nebenrolle in Band 3 meiner Serie!

Wie das geht?

Schreibt eine FanFiction zu folgender Frage:

Wie erklärt Janna Berg ihrer Familie und / oder ihrem Freund Sander das neue Smartphone, das sie von Markus Neumann bzw. dem Institut erhält?

Die FanFiction darf so kurz oder lang sein, wie ihr möchtet. Zu den Teilnahmebedingungen und Urhebernachweisen bitte ich euch,…