Am 22. Juli erscheint der sechste Band meiner historischen Romanreihe um die Kölner Apothekerin Adelina. Auch wenn es vor einigen Jahren bereits eine Leserunde zum ersten Teil der Reihe auf LovelyBooks gab, möchte ich nun noch einmal eine Runde anbieten. Für alle, die Adelina noch nicht kennen, und darüber hinaus für all diejenigen, die bereits mit ihr bekannt sind und sich mit mir gemeinsam auf das neue Abenteuer freuen und die Zeit bis zum Erscheinungstermin überbrücken möchten.

Direkt zur Anmeldung springen (klick)

Rowohlt stellt für die Leserunde 15 Freiexemplare zur Verfügung, entweder als Taschenbuch oder als ePub-eBook. Bitte gebt bei eurer Bewerbung an, welches Format ihr haben möchtet.

Die Leserunde beginnt an Gründonnerstag, dem 24. März 2016.

SU_3_499_23947_7_E2hp1Die Apothekerstochter. Der Medicus. Ein unbekannter Mörder.

Herbst in Köln. In einem Spital der Beginen stirbt ein verwirrter alter Mann. Und das war nur der erste Tote. Eine Seuche? Adelina, die Tochter des Apothekers, glaubt nicht daran. Doch wem nützt der Tod der armen Kranken?
So selbstlos sich die frommen Frauen um die Geistesschwachen kümmern, mit jeder Leiche rückt die Schließung des Beginenhauses näher. Adelina hegt einen Verdacht, und den will sie beweisen, sosehr ihr Vater um den Ruf seiner eigensinnigen Tochter fürchtet. Aber heiraten will die ohnehin nicht. Schon gar nicht ihren seltsamen Untermieter, den Medicus Burka. Oder vielleicht doch?

Tod im Beginenhaus
Historischer Roman, Petra Schier, Rowohlt-Taschenbuch + eBook, erschienen 01.10.2005
352 Seiten, ISBN 978-3-499-239-47-2, 8.99 Euro

Es gibt von Radioropa auch eine ungekürzte Hörbuchfassung!

Eine Leseprobe als PDF oder wahlweise als App “Blick ins Buch” sowie eine Online-Lesung von mir, mit authentischer Mittelaltermusik unterlegt, findet ihr hier:
www.petra-schier.de/historische-romane/tod-im-beginenhaus.html

*************************************

Besuche heute: 1