Rückblick 2018

Die letzte Wasserstandsmeldung war im vergangenen August. Das ist lange her. Wer meinen Blog und meine Seiten in den sozialen Netzwerken verfolgt, weiß bereits, dass ich wegen meiner langen Grippekrankheit im März und davor schon wegen diverser privater Ereignisse arg im Rückstand war und fast das ganze Jahr 2018 nur rotiert bin. Sogar meinen Urlaub musste ich komplett ausfallen lassen, um wenigstens ansatzweise meinen Arbeitsplan einhalten zu können.

Trotzdem habe ich einiges geschafft, wenn auch nicht alles, was ich mir für das vergangene Jahr vorgenommen hatte.

 

Schauen wir erst einmal auf das, was ich für 2018 geplant hatte und welche Projekte ich tatsächlich vollenden konnte.

Vier Pfoten am Strand, Band 2 – Liebesroman, Petra Schier
Erschienen am 1. April 2018

Das Buch hatte ich bereits 2017 geschrieben und in den Buchländen ist es pünktlich im April 2018 gelandet. Yay! :-)

Man trifft sich stets zweimal (Teil 2) – Fall 12 für Markus Neumann und Janna Berg, Mila Roth, STAFFELFINALE
Erscheinungstermin 22.03.2018

Noch mal Yay! Denn auch dieses Projekt habe ich planmäßig beenden und veröffentlichen können.

Vier Pfoten für ein WeihnachtswunderMIRA Taschenbuch Verlag
Erschienen am 1. Oktober 2018

Zum dritten mal Yay! Das Buch habe ich im Januar und Februar 2018 geschrieben und in die Buchläden ist es ganz planmäßig im Oktober eingezogen.

Ein Weihnachtshund auf Glücksmission, Weihnachtsroman 2018, Weltbild Verlag
Erschienen am 20. Oktober 2018

Yay Nummero 4: Auch der zweite Weihnachtsroman wurde planmäßig fertig und veröffentlicht. Irgendwie habe ich allerdings das Gefühl, dass ich in ganz 2018 immer nur Weihnachten hatte. *lach*

Flammen und Seide, Historischer Roman
Erscheinungstermin : 18. Dezember 2018

Yay, die Fünfte! (Mannomann, war ich gut. *grins*)

Dieser Roman war der anstrengendste, den ich je geschrieben, nein, pardon, überarbeitet habe. Das Schreiben an sich war nicht das Problem, sondern ein besonders langes und Nerven raubendes Lektorat, das eigentlich nicht hätte sein müssen. Darüber werde ich ggf. mal einen Blogartikel schreiben. Dennoch ist am Ende ein schönes Buch dabei herausgekommen und dann im Dezember erschienen. Also Ende gut, alles gut.

Buchplatzhalter Sommerkurzroman

N.N., Sommerkurzgeschichte, Sequel zu Vier Pfoten am Strand bzw. Lichterhaven, Petra Schier
Erscheinungstermin verschoben auf voraussichtlich Mai-Juni 2019

Ein halbes Yay für dieses Manuskript, das ich in 2018 fertiggestellt habe, dessen Erscheinungstermin aber dann vom Verlag auf 2019 verschoben wurde. Also ist das Ziel hier nur zur Hälfte erreicht.

Hier gibt es tatsächlich noch immer keinen Titel oder Cover, dafür kann ich euch aber verraten, dass es um Elke Dennersen (Lichterhaven-Leser werden sie kennen) gehen wird und darum, wie sie vor Jahren in die schöne kleine Stadt an der Nordseeküste kam.

Wann genau dieser eBook-Kurzroman erscheinen wird, steht noch nicht fest, aber immerhin habe ich die lektorierte Version schon hier liegen, um sie noch einmal zu überarbeiten. Lange wird es also nicht mehr dauern. Da es sich aber um eine sommerliche Geschichte handelt, dürfte es doch Mai oder Juni werden.

Strandkörbchen und Wellenfunkeln, Lichterhaven Band 3
Erscheinungstermin: April 2019

Dieses Manuskript habe ich noch im Dezember 2018 fertiggestellt, erscheinen soll es aber erst im April 2019. Der Vertrag kam erst ins haus, nachdem ich meine ursprüngliche Projektplanung hier im Blog gepostet hatte.

Das Buch spielt wieder im wunderschönen Lichterhaven und dreht sich diesmal um Luisa, die jüngste der drei Messner-Geschwister, und um Lars, den besten Freund ihres älteren Bruders Alex. Kenner der Reihe werden vermutlich schon sehnsüchtig auf die Geschichte der beiden warten. Mir ging es ebenso, denn ich wusste, dass die beiden eine sehr bewegte Vergangenheit miteinander haben. Meine Lektorin hat mir denn auch attestiert, dass die Geschichte nicht nur sehr romantisch, sondern auch außerordentlich tiefgründig geworden ist. Lasst euch überraschen - übrigens auch von dem süßen kleinen Golden Retriever-Mädchen, das die vierpfotige Hauptrolle spielt!

Buchplatzhalter

Und hier nun alles, was ich in 2018 geplant, aber dann doch leider nicht mehr geschafft habe.

 

N. N. Codename E.L.I.A.S. – Band 4, Mila Roth, Erscheinungstermin voraussichtlich Frühjahr 2018

N. N. Codename E.L.I.A.S. – Band 5, Mila Roth, Erscheinungstermin voraussichtlich Spätsommer oder Herbst 2018

N. N. – Band 13 der Serie Spionin wider Willen, Mila Roth, Erscheinungstermin voraussichtlich Sommer 2018

N. N. – Band 14 der Serie Spionin wider Willen, Mila Roth, Erscheinungstermin voraussichtlich Herbst/Winter 2018

N. N. – Band 15 der Serie Spionin wider Willen, Mila Roth, Erscheinungstermin voraussichtlich Winter 2018/19

Projektplanung 2019/20

So übel sah 2018 im Großen und Ganzen nicht aus, oder? Gut, die Fans der Serien Spionin wider Willen und Codename E.L.I.A.S. sind leider etwas kurz gekommen, aber da die Verlagsbücher bei mir ja immer mit festen Verträgen einhergehen, die ich einhalten muss, ging es leider nicht anders. Ich musste Prioritäten setzen und hätte auch weder Zeit noch den Kopf frei gehabt, um eine der beiden Serien so fortzuführen, wie die es verdient haben. Deshalb geht es jetzt einfach in 2019 mit frischem Eifer weiter.

 

Hier kommt jetzt der Überblick über die für dieses Jahr geplanten Buchprojekte. Und diesmal darf ich hoffentlich auch meinen Urlaub einhalten ...

Buchplatzhalter Weihnachtsroman 2019

N.N. - Weihnachtsroman 2019, MIRA Taschenbuch Verlag
Erscheinungstermin voraussichtlich 1. Oktober 2019

Weder Titel noch Cover sind bisher bekannt (mir auch nicht), aber ich habe vor wenigen Tagen mit der Arbeit an diesem Manuskript begonnen und werde sie voraussichtlich Ende Februar planmäßig beenden.

Kenner der Santa Claus-Reihe werden sich bereits denken können, um wen es sich diesmal drehen wird: Patrick Sternbach und Angelique Sahrmüller. Das könnte turbulent werden? Ganz bestimmt, vor allem, wenn man den frechen Mischling Oskar auch noch in die Rechnung einbezieht. Da werden der Weihnachtsmann und seine Elfen dieses Mal ganz schön was zu tun bekommen.

Buchplatzhalter Mila Roth

N. N. Codename E.L.I.A.S. – Band 4, Mila Roth
Erscheinungstermin voraussichtlich Frühjahr/Frühsommer 2019

Mit dem Buch kann ich erst frühestens im Februar 2019 beginnen, obwohl es ja schon für Sommer vergangenen Jahres geplant war. Es tut mir immer so leid für alle Mila Roth-Serienfans, wenn ich wegen widriger Umstände einfach nicht an den Episoden weiterarbeiten kann. Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür, dass ich einfach nicht mehr als arbeiten kann und die Verlagsromane Priorität haben müssen, weil ich hier an Verträge gebunden bin.

Buchplatzhalter Mila Roth

N. N. – Band 13 der Serie Spionin wider Willen, Mila Roth
Erscheinungstermin voraussichtlich Frühjahr/Frühsommer 2019

Auch hier war keine Zeit mehr in 2018, sodass der Auftakt der zweiten Staffel sich leider ein Weilchen verschieben wird. Mit dem Schreiben werde ich aber, wenn alles gutgeht, noch im Januar 2019 beginnen.

Buchplatzhalter Der Ring des Lombarden

Der Ring des Lombarden, Historischer Roman, Band 2 der Lombarden-Reihe
Erscheinungstermin voraussichtlich Herbst/Winter 2019

Endlich geht es mit Aleydis und Vinzenz weiter! Ich weiß, viele harren schon nägelkauend der Fortsetzung. Mir geht es ebenso, doch der Verlag wollte ja unbedingt Flammen und Seide dazwischenschieben. Gegen solche Entscheidungen kommen wir AutorInnen meistens nicht an, auch wenn sie noch so unverständlich erschienen.

Mit der Arbeit an diesem Manuskript geht es im März los und ich hoffe, es wird mir ebenso flott von der Hand gehen wie damals Band 1.

In Kürze gibt es dann auch schon das Cover, das derzeit noch den letzten Feinschliff vom Verlag erhält. Ich durfte es schon sehen und finde es wieder sehr schön und richtig passend zu Band 1.

Buchplatzhalter Mila Roth

N. N. Codename E.L.I.A.S. – Band 5, Mila Roth
Erscheinungstermin voraussichtlich Spätsommer 2019

Ich bin ja Optimistin und deshalb glaube ich ganz fest daran, dass es dieses Jahr nicht nur einen neuen Band dieser Serie geben wird, sondern auch noch einen zweiten. Drückt die Daumen, dass es klappt!

Buchplatzhalter Lichterhaven

N. N. Lichterhaven Band 4, Mila Roth
Erscheinungstermin voraussichtlich April 2020

Hier, genau genommen im Sommer/Herbst 2019 beginnt jetzt schon die Schreibarbeit für einen Roman, der dann voraussichtlich wieder im April des darauffolgenden Jahres erscheinen wird: Der vierte Band meiner Lichterhaven-Reihe. Ja, genau, nach den drei Messner-Geschwistern geht es noch weiter. In Lichterhaven wohnen noch so einige Personen, die mir wichtig sind und die ihren eigenen Roman erhalten sollen. :-)

Buchplatzhalter Mila Roth

N. N. – Band 14 der Serie Spionin wider Willen, Mila Roth
Erscheinungstermin voraussichtlich Herbst 2019

Die Optimistin in mir ist sich auch sehr sicher, dass Janna und Markus 2019 auch noch ihr 14. Abenteuer gemeinsam erleben werden. Seid gespannt.

Es sind wie immer noch einige weitere Ideen und Projekte in der Planungsphase, von denen ich zum aktuellen Zeitpunkt leider noch nichts erzählen kann und darf. Drüber erfahrt ihr dann vielleicht bei einer der nächsten Wasserstandsmeldung mehr.

 

Und jetzt ihr:

Welches meiner Bücher war denn euer Lesehighlight 2018 und auf welches freut ihr auch 2019 schon ganz besonders und warum?

 

*************************************

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Die Angst vor dem Luftballon-Effekt
Ich bin mein größter Fan! Oder: Warum ich anfing, Bücher zu schreiben
Die Idee liegt meistens auf der Straße
Die Dreifaltigkeit der Liebe. Oder: Variation ist alles
Kein (gutes) Buch ohne Lektorat!
Kein Wortspiel! Für einen Roman brennen.

*************************************

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 207