Kennt ihr Adelina schon? Die Heldin meiner bisher fünf historischen Romane, die als Apothekerin in Köln im ausgehenden 14. und beginnenden 15. Jahrhundert lebt und immer wieder mehr oder weniger unfreiwillig in Kriminalfälle verwickelt wird? Und die außerdem eine äußerst chaotische und bunte Familie um sich versammelt hat, die zusätzlich für Aufregung sorgt?

Wenn ihr jetzt ja sagt, dann lest trotzdem weiter, denn vielleicht kennt ihr jemanden, dem ihr davon erzählen könnt. ;-)

Momentan ist das eBook Tod im Beginenhaus, also der erste Band der Reihe, in allen bekannten Online-Shops zum halben Preis zu haben. Genauer gesagt für 3,99 € anstatt regulär 8,99 €. Nur bis zum 29. Februar 2016. Da lohnt sich das Zugreifen für alle, die Adelina und ihre Welt kennenlernen möchten.

Alle Infos und Direktlinks zu den gängigen Online-Shops findet ihr auf meiner HOMEPAGE. Und wer mehr über die historischen Hintergründe und die Reihe an sich erfahren möchte, der werfe ruhig mal einen Blick in Adelinas Welt, das ist die Homepage zur Reihe.

Tod im Beginenhaus Cover


Tod im Beginenhaus

Historischer Roman
Petra Schier

Rowohlt-Taschenbuch + eBook, erschienen 01.10.2005, 352 Seiten, ISBN 978-3-499-239-47-2
8.99 Euro
Preisaktion: eBook nur 3,99 € Nur für kurze Zeit!

Blick ins Buch
Leseprobe (PDF)
Rezensionen
Hörbuch


Die Apothekerstochter. Der Medicus. Ein unbekannter Mörder.

Herbst in Köln. In einem Spital der Beginen stirbt ein verwirrter alter Mann. Und das war nur der erste Tote. Eine Seuche? Adelina, die Tochter des Apothekers, glaubt nicht daran. Doch wem nützt der Tod der armen Kranken?
So selbstlos sich die frommen Frauen um die Geistesschwachen kümmern, mit jeder Leiche rückt die Schließung des Beginenhauses näher. Adelina hegt einen Verdacht, und den will sie beweisen, sosehr ihr Vater um den Ruf seiner eigensinnigen Tochter fürchtet. Aber heiraten will die ohnehin nicht. Schon gar nicht ihren seltsamen Untermieter, den Medicus Burka. Oder vielleicht doch?

*************************************

 

Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 47