Zum Hauptinhalt springen

Ultimative Kopulation oder: Sex in der amerikanischen „Romance Novel“

Bild Paar19

 

Eine nicht-gynäkologische Untersuchung von Ursula Schröder

 

Neulich las ich, dass etwa zwei Drittel der US-Amerikanerinnen übergewichtig sind. (Angeblich wären von ihnen viele sogar bereit, zehn Jahre eher als nötig zu sterben, statt zu fett zu sein. Wer macht solche Umfragen?!?) Der Rest hat dann wohl eine Traumfigur einschließlich makelloser Haut und wundervoller Haare und damit das Recht erworben, im Genre der „Romance Novels“ literarisch abgebildet zu werden. Weil das bevorzugt in Form einer Trilogie geschieht, kommt es gelegen, dass diese Gruppe von…

Wasserstandsmeldung: Rückblick 2018 und Buchprojekte 2019/20

Rückblick 2018

Die letzte Wasserstandsmeldung war im vergangenen August. Das ist lange her. Wer meinen Blog und meine Seiten in den sozialen Netzwerken verfolgt, weiß bereits, dass ich wegen meiner langen Grippekrankheit im März und davor schon wegen diverser privater Ereignisse arg im Rückstand war und fast das ganze Jahr 2018 nur rotiert bin. Sogar meinen Urlaub musste ich komplett ausfallen lassen, um wenigstens ansatzweise meinen Arbeitsplan einhalten zu können.

Trotzdem habe ich einiges geschafft, wenn auch nicht alles, was ich mir für das vergangene Jahr vorgenommen hatte.

Dusch mit mir, Baby!

Gastbeitrag von Britta Orlowski mit Textbeispielen

 

“Let’s talk about sex, Baby!” – Den Anstoß für diesen Beitrag lieferte meine DELIA-Kollegin Petra Schier. Klar, man könnte ihn so oder so auslegen: Doch was fällt mir dazu ein?

Ist Sex ein Thema in meinen Büchern? Ja. (unbedingt) Aber warum? Da musste ich eine Weile nachdenken. Ich persönlich krieche immer ganz tief in die Psyche meiner Protagonisten hinein, werde quasi eins mit ihnen. Das funktioniert nur, wenn ich sie von Grund auf kennenlerne. Ihre Gewohnheiten, Macken, Vorlieben, ihre Denkweise…

Textschnipsel Nr. 2: Strandkörbchen und Wellenfunkeln

Banner Textschnipsel Nr. 2: Strandkörbchen und Wellenfunkeln

 

Im vergangenen Dezember gab es wegen vieler anderer toller Nachrichten keinen Textschnipsel, aber weil ich gerade vorhin das lektorierte und von mir entsprechend überarbeitete Manuskript meines dritten Lichterhaven-Romans  an meine Lektorin im Verlag zurückgeschickt habe, dachte ich mir, das ist ein guter Zeitpunkt, euch mit einem neuen kleinen Einblick in die Geschichte neugierig zu machen. Ausgewählt habe ich ein etwas längeres Textstück, in dem sich die beiden Hauptfiguren (oder genaugenommen die drei) erstmals in diesem Roman begegnen.

 

Aus dem 1. Kapitel

Großes Zwischen-den-Jahren-Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat: Vera Giesen. Herzlichen Glückwunsch!


Banner Gewinnspiel Spionin wider Willen

 

Wie in meinem Newsletter und auf Facebook angekündigt, gibt es dieses Jahr auch noch ein Gewinnspiel in meinem Blog, hauptsächlich für alle diejenigen, die sich nicht in den sozialen Netzwerken tummeln. Teilnehmen könnt ihr aber selbstverständlich auch, wenn ihr bei Facebook und Co. vertreten seid. ;-)

Ich verlose ein großes Fanpaket zu meiner Vorabendserie in Buchform Spionin wider Willen, das alle 12 Episoden der ersten Staffel enthält, und zwar als signierte Taschenbücher.

Wer das…

Farbenprächtig – Bildgewaltig – Romantisch

Banner Flammen und Seide Neuerscheinung

Mein neuer historischer Roman entführt euch Leserinnen und Leser in das Rheinland des 17. Jahrhunderts.

Er erzählt eine dramatische Liebesgeschichte vor der Kulisse eines verheerenden Krieges, ausgelöst durch die Expansionspolitik des Sonnenkönigs Ludwig des XIV …

… und ist endlich, endlich überall im Buchhandel erhältlich. Und nicht nur als Taschenbuch oder eBook, sondern auch als ungekürztes Hörbuch.

Aber wisst ihr, was noch besser ist? Das Buch hat es bereits vor dem Erscheinungstermin in die zweite Auflage geschafft. (Die Autorin tanzt auf dem Tisch.) Als…

Von der Bauerntochter zur Gewürzhändlerin

Banner Die Gewürzhändlerin 6te Auflage

 

Mittlerweile in der 6. Auflage geht Luzia, die Bauerntochter aus der Eifel, mutig und zielstrebig ihren Weg

Ganz kurz nach dem Erhalt der Belegexemplare für die fünfte Auflage der Eifelgräfin brachte mir der Postbote schon wieder ein Päckchen vom Rowohlt Verlag. Diesmal enthielt es ein Belegexemplar für den zweiten Teil der Kreuz-Trilogie. Die Gewürzhändlerin hat es in die sagenhafte sechste Auflage geschafft!

Könnt ihr euch vorstellen, wie glücklich mich das macht? Immerhin ist dies ja der zweite Teil meines absoluten Erstlingswerks, das ich bereits während des Abiturs…

Großes Advent-Gewinnspiel 2018 auf Facebook und hier im Blog

Banner Großes Adventsgewinnspiel 2018

Einmal teilnehmen – bis zu 24 Gewinnchancen

Auf meiner Facebook-Seite läuft seit dem 1. Dezember 2018 ein großes Gewinnspiel, bei dem ihr jeden Tag ein signiertes Buch oder Hörbuch gewinnen könnt. Amit ihr es ganz einfach habt, müsst ihr nur ein einziges Mal teilnehmen und kommt jeden Tag aufs Neue in den Lostopf.

Außerdem werde ich an den Advents-Wochenenden jeweils ein großes Fanpaket mit tollen Überraschungen verlosen.

Wer gar nicht auf Facebook ist, muss nicht traurig sein, denn auch hier im Blog wird es das eine oder andere Gewinnspiel geben. Also haltet die Augen offen…

Bis 24. Dezember 2018 nur 1,99 €!

Banner Weihnachtsglück und Hundezauber Preisaktion

Ein zauberhafter Kurzroman mit viel Romantik und einer Fellnase zum Verlieben

Dieser Kurzroman ist ein Sequel bzw. eine Fortsetzung zu Kleines Hundeherz sucht großes Glück, kann aber auch unabhängig davon gelesen werden. Falls ihr das noch nicht getan habt oder noch gar nicht wusstet, dass es dieses eBook gibt, dann zögert nicht und schnappt es euch jetzt gleich, denn es ist bis Heiligabend preisreduziert zu haben.

Und darum geht es in der Geschichte:

Der kleine Mischlingshund Amor ist überglücklich. Seit fast einem Jahr wohnt er jetzt bei Noah und Lidia in ihrer frisch renovierten