Zum Hauptinhalt springen

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 5

 

Wie versprochen geht es zügig weiter in meinem Schreibtagebuch. Heute wieder mit einem (hoffentlich) interessanten Video, in dem ihr sogar einen ersten, winzigen Blick in den Text werfen dürft. ;-)

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 2-4

 

Heute gibt es einen kurzen Einblick in die Recherche für meinen neuen historischen Roman, die mich derzeit noch sehr stark beschäftigt. Es handelt sich bei dem Foto oben um einen Ausschnitt aus dem sogenannten “Verbrecherbuch” der Stadt Koblenz aus dem 14. Jahrhundert. Die alte Sprache zu lesen und zu verstehen, kann anstrengend sein, wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt.

In diesem Verbrecherbuch, das Rat und Schöffen Anfang des 14. Jahrhunderts anlegten, wurden bis 1347 all jene Delinquenten eingetragen, die sich eines “Verbrechens” schuldig…

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers: Tag 1

 

Hier kommt nun für euch das erste Video aus meinem Schreibtagebuch und ich hoffe, es gefällt euch. Solltet ihr Fragen oder Anregungen haben, postet sie bitte in den Kommentaren. Ich werde dann versuchen, sie in einem der kommenden Videos zu beantworten. Und vergesst bitte nicht, in den sozialen Netzwerken meinen Tagebuch-Hashtag zu abonnieren: #schiertagebuch

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”

Banner Schreibtagebuch DAs Kreuz des Pilgers

 

Ein Schreibtagebuch? Hatte ich das nicht schon mal?

Ja, genau, nämlich HIER zu meinem sechsten Adelina-Roman Vergeltung im Münzhaus. Alle Blogartikel zu diesem Schreibtagebuch findet ihr auch in der Kategorie Making-of.

Nun will ich also wieder ein Schreibtagebuch starten, diesmal allerdings ein bisschen anders. wie ihr oben auf dem Banner schon sehen könnt, soll es nicht nur hier im Blog zu finden sein, sondern auch bei Facebook, Instagram, und YouTube.

Moment mal, YouTube? Da kann man doch gar keine Texte schreiben.

Stimmt auffallend. Deshalb ja mein Hinweis eben, dass es etwas…

Gewinnspiel für Hörbuchfans: Die Gewinner*innen

Die Glücksfee war heute schon fleißig und hat fünf Namen aus dem Lostopf gezogen.

Je einen Download-Code für das Hörbuch Das Gold des Lombarden haben gewonnen: Stefan Eckstaller, Antje Fischer, Sandra Krug, Christine Reiter, Norbert Wild

Herzlichen Glückwunsch!

Die Download-Codes versende ich an die in den Kommentaren (verdeckt) hinterlegten E-Mail-Adressen. Sollten sie nicht innerhalb von 24 Stunden eintreffen, schaut bitte in eurem Spam- oder Junkmail-Ordner nach.

Ich wünsche allen Gewinner*innen viel Vergnügen und spannende Unterhaltung mit dem Hörbuch und würde mich natürlich…

“Der Ring des Lombarden” ab sofort als ungekürztes Hörbuch erhältlich

Band 2 meiner erfolgreichen Roman-Trilogie gibt es jetzt jetzt ebenfalls endlich als ungekürztes Hörbuch! Ich bin schon ganz aufgeregt und hoffe, ganz bald mein Belegexemplar vom Verlag zu erhalten, damit ich reinhören kann. Die Hörprobe (siehe unten) ist schon wieder sehr vielversprechend.

Ich hoffe sehr, dass euch das Hörbuch gefallen wird und dass ich ein paar spannende und unterhaltsame Stunden mit Aleydis und Vinzenz verbringen werdet.

Köln, 1423. Der Tod ihres Mannes, des Lombarden Nicolai Golatti, hat Aleydis de Bruinker zu einer sehr jungen und sehr reichen Witwe gemacht. Und…

Gewinnspiel für Hörbuchfans

 

Anlässlich der digitalen Frankfurter Buchmesse gibt es bei mir diese Woche nicht nur mehrere Live-Veranstaltungen online, sondern auch tolle Sachen zu gewinnen. So wie bei diesem Gewinnspiel für Hörbuchfans.

Ab heute verlose ich fünf Download-Codes für das ungekürzte Hörbuch zu meinem historischen Roman Das Gold des Lombarden.

 

Teilnehmen könnte einfacher nicht sein:

Beantworte mir in einem Kommentar unter diesem Gewinnspiel einfach folgende Frage:

Welches war das beste, schönste, tollste, spannendste Hörbuch, das du je gehört hast und warum?

 

Die Download-Codes…

Textschnipsel Nr. 4 zum Welttag des Hundes aus “Die Rache des Lombarden


Der Welttag des Hundes war zwar schon gestern, doch da hatte ich leider keine Zeit, einen neuen Textschnipsel zu posten. Ganz ehrlich, ich hatte es auch vollkommen vergessen. Doch als ich heute beim offiziellen Korrekturvorgang an diese Szene gekommen bin, wurde mir klar, dass sie einfach perfekt passt. Außerdem bin ich ganz sicher, dass auch ihr sie lieben werdet. Wo genau sie im dritten Band meiner Lombarden-Trilogie stattfindet, verrate ich diesmal nicht. Das spielt auch gar keine Rolle. Lest einfach. ;-)

 

«Ich schließe jetzt das Hoftor», wandte Aleydis sich erneut an die Stadtsoldaten.…

Textschnipsel Nr. 3: Die Rache des Lombarden

 

Wenn ihr meinen Newsletter abonniert habt, werdet ihr diesen Textschnipsel bereits kennen. Wenn nicht, wird es erstens Zeit, dass ihr das mit dem Newsletter-Abo ändert ;-) und zweitens wünsche ich euch dann viel Vergnügen beim Reinschnuppern in den dritten Teil meiner Lombarden-Trilogie.

 

Aus dem 6. Kapitel

 

»Herrin?« Symons Stimme riss sie aus ihren Gedanken. »Ihr seht aus, als sei Euch der Gottseibeiuns höchstselbst begegnet.«
Diese Begegnung, so argwöhnte sie, stand ihr wohl eher noch bevor. »Ich bin nur ein wenig erschöpft. Vielleicht liegt es am Wetter.«
Symon…

Petra Schier auf der digitalen Frankfurter Buchmesse 2020

 

Ja, genau, ihr habt richtig gesehen. Die reguläre Frankfurter Buchmesse 2020 ist ja leider der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen, doch es wird eine digitale Variante geben.

Und ich bin mit dabei!

Ich werde die Atmosphäre und die immer wieder wunderbaren persönlichen Begegnungen mit euch Leserinnen und Lesern, mit meinen Kolleginnen und Kollegen sowie mit den vielen anderen Verlags- und Buchmenschen dieses Jahr sehr vermissen. Um wenigstens ein kleines bisschen Messefeeling zu spüren, habe ich für euch ein recht umfangreiches Programm zusammengestellt, das ihr abrufen könnt,…