Banner Ein Weihnachtshund auf Glücksmission

Die sommerliche Hitzewelle hat uns fest im Griff. Was könnte da besser passen als ein kleiner Vorausblick auf die Weihnachtszeit? Gerade noch rechtzeitig, um zu meiner Christmas in July-Aktion zu passen, hat mir der Weltbild Verlag jetzt das Cover und den Klappen- sowie den Innenklappentext zu meinem diesjährigen Weihnachtsromen zukommen lassen. Ich finde ja beides sehr gelungen. Was meint ihr?
Okay, ihr kennt die Geschichte ja noch nicht, aber ich kann euch versichern, dass die Klappentexte nicht zu viel versprechen. Zu wenig auch nicht. :-D Sie sind genau richtig, und die süße Fellnase auf dem Cover entspricht ganz genau dem frechen Asco aus dem Roman.

Hier der so genannte U4-Text:

(bedeutet Umschlagseite 4, mit anderen Worten die Rückseite des Buches)

Ausgerechnet zur Weihnachtszeit …

… tauchen zwei Männer im sonst so geordneten Leben von Annalena auf: ein vierbeiniger und ein zweibeiniger. Da ist einmal Asco, ein eigensinniger schwarzweißer Border Collie mit undurchsichtiger Vorgeschichte. Und da ist Christian, ein alter Bekannter, von dem Annalena gehofft hatte, ihm niemals wieder begegnen zu müssen. Nur ganz allmählich entdeckt sie ihre Gefühle für Christian. Doch der kämpft mit den Schatten seiner Vergangenheit und hält Annalena auf Abstand. Gut, dass Asco mit dem Weihnachtsmann und seinen Elfen im Bunde ist …

Ein neuer gefühliger Weihnachtsroman der Erfolgsautorin

Und dies ist der etwas ausführlichere Innenklappentext:

(das wäre dann entsprechend U2, nur für die, die es ganz genau wissen möchten)

In zwei Dingen ist Annalena erfolgreich: in ihrem Beruf als Sachbuchautorin und darin, ernsthaften Beziehungen so weit wie möglich aus dem Weg zu gehen. Sie will ihr Leben strikt nach ihren eigenen Vorstellungen leben und dazu auf keinen Fall Kompromisse eingehen. Einen gründlichen Strich durch die Rechnung machen ihr jedoch pünktlich zur Vorweihnachtszeit zwei Männer, ein vierbeiniger und ein zweibeiniger: Da ist einmal Asco, ein eigensinniger schwarzweißer Border Collie mit undurchsichtiger Vorgeschichte. Und da ist Christian, ein alter Bekannter, von dem Annalena gehofft hatte, ihm niemals wieder begegnen zu müssen. Beide wirbeln Annalenas Leben ordentlich durcheinander und nehmen darin bald immer mehr Platz ein – ganz gegen ihren Willen. Doch Christian kämpft mit den Dämonen seiner Vergangenheit und zieht sich immer wieder vor ihr zurück. Annalena ist ratlos und spürt auf einmal, wie viel ihr Christian bedeutet. Kann Asco mit der Hilfe des Weihnachtsmannes und seiner Elfen ihr Glück retten?

(Mit freundlicher Genehmigung von Weltbild)

************************************
Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Textschnipsel Nr. 3: Flammen und Seide
Textschnipsel Nr. 1: Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder
Hallo, mein Name ist Lizzy …
Die Dreifaltigkeit der Liebe. Oder: Variation ist alles

*************************************

Cover Ein Weihnachtshund auf Glücksmission
Ein Weihnachtshund auf Glücksmission
Petra Schier

Weltbild, Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 400 Seiten
ISBN folgt
9,99 € / eBook 8,99 €

Erscheint voraussichtlich am 1. November 2018

Exklusiv bei Weltbild erhältlich!

Besuche heute: 1