Jaaaa, es ist schon wieder Weihnachten! :-)

Oder zumindest fast. Denn ab heute könnt ihr überall im Buchhandel meinen neuen Weihnachtsroman erwerben. Na, wer ist schon in der Stimmung? Lebkuchen, Spekulatius und Plätzchen gibt es ja auch schon in den Supermärkten. Dazu ein leckerer Tee, Glühwein oder Kakao und mit Kuscheldecke auf die Couch …

Klar ist es noch früh im Jahr, aber mal ganz unter uns: Warum nicht jetzt schon das Buch kaufen und für sich selbst als Geschenk einpacken lassen? Habt ihr so was schon mal gemacht? Euch selbst beschenkt? Das hübsch eingepackte Buch könntet ihr dann bis November oder Dezember (oder wann immer ihr es lesen möchtet) aufheben und damit die Vorfreude schüren.

Warum ich diesen Tipp gebe? Ganz einfach: Wenn gaaanz viele Leute das Buch jetzt schon kaufen (also praktisch auf einmal), dann schafft es vielleicht den Sprung auf die Bestsellerliste. Das wäre so ein heimlicher Traum von mir. ;-)

 

*************************************

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Textschnipsel Nr. 2: Stille Nacht, flauschige Nacht
Terroristen auf Pützchens Markt: Janna und Markus ermitteln
Schieb die Schwiegermama von der Schulter: 5 Tipps, um Liebesszenen…
Arthos aus der Schublade
Die Mär von den jungen Toten
Textschnipsel Nr. 1: Der Ring des Lombarden

*************************************

 

Es ist kurz vor Weihnachten, Patrick versinkt mit seinem gutgehenden Bauunternehmen in Arbeit. Zu Hause verwandeln die Zwillinge Joel und Jessica gemeinsam mit Hund Oskar noch das bisschen verbliebene Ruhe in Chaos. Dass nach der Kündigung eines Mitarbeiters Patricks einzige Rettung die quirlige und nervenaufreibend gut organisierte Angelique ist, lässt ihn erst recht verzweifeln. Das Konfliktpotenzial zwischen ihnen ist einfach viel zu hoch, niemals kann das gutgehen! Zu seiner Überraschung kommen sie allerdings viel besser miteinander aus, als Patrick erwartet hat – auch privat – und das war auf keinen Fall geplant. Eine verwirrende Romanze ist das letzte, was Patrick jetzt gebrauchen kann. Mischlingshund Oskar hingegen ist da ganz anderer Meinung.

 

Stille Nacht, flauschige Nacht

Stille Nacht, flauschige Nacht

Petra Schier

MIRA Taschenbuch & eBook, 502 Seiten
ISBN 978-3-745700-38-1
10,00 € / eBook 8,99 €

BLICK INS BUCH

Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 25