Stille Nacht, flauschige Nacht Jetzt kaufen!Ja, ich weiß, es ist noch entsetzlich früh im Jahr. Für viele von euch zu früh, um überhaupt an Weihnachten oder Weihnachtsromane zu denken.

 

Aber mal ganz unter uns:

Warum nicht jetzt schon das Buch kaufen und für euch selbst als Geschenk einpacken lassen? Habt ihr so was schon mal gemacht? Euch selbst beschenkt?

Das hübsch eingepackte Buch könntet ihr dann bis November oder Dezember (oder wann immer ihr es lesen möchtet) aufheben und damit die Vorfreude schüren. Eine Leserin auf Facebook meinte zu diesem Vorschlag sogar, sie würde dann sicherheitshalber eine Mausefalle auf das Buch stellen, um nicht in Versuchung zu geraten. Falls ihr zu solchen Mitteln greifen solltet, schickt mir bitte Bilder davon! :-)

 

Doch zurück zum Thema:

Warum ich dieser Angelegenheit einen eigenen Post in meinem Blog widme? Ganz einfach: Wenn gaaanz viele Leute das Buch jetzt schon kaufen (also praktisch alle auf einmal), dann klettert es in den Online-Shops ganz schnell ganz weit in den Rängen und dadurch wird es für viele, viele andere Leserinnen und Leser wiederum sichtbar. Und die kaufen es dann vielleicht auch und so fort. Und vielleicht erreicht das Buch (oder auch das eBook) dann einen richtig tollen Bestseller-Rang und findet viele neue Leserinnen und Leser, die es bezaubern kann.

 

A propos Bestseller:

So ein heimlicher Traum von mir ist es ja, dass einer meiner Weihnachtsromane es mal in die Spiegel-Bestsellerliste schafft. Und auch da ist es wie oben beschrieben: Es müssen innerhalb kurzer Zeit (am besten einer Woche) richtig, richtig viele Menschen das Buch kaufen. Allerdings müsst ihr, wenn ihr dazu beitragen möchtet, dazu in eine Buchhandlung vor Ort gehen. Denn nur dortige Verkäufe zählen für die Spiegel-Bestsellerliste. ;-)

Na, was meint ihr? Kleiner Weihnachtsbuch-Kauf-Flashmob?

Es gibt zwar keine Garantien, aber versuchen kann man es ja. Und vielleicht kennt ihr sogar noch ein paar Leseratten, die ebenfalls jetzt schon Lust auf ein bisschen (vor)weihnachtliche Romantik haben. Sagt es ihnen weiter oder besser noch: Schleppt sie gleich mit in die Buchhandlung. ;-)

Und falls es das Buch in der Buchhandlung bei euch um die Ecke noch nicht gibt:

Fragt nach! Bestellt es! Mehrfach!

Damit auch der letzte Buchhändler merkt, dass er das Buch dringend auf Vorrat legen muss. ;-) ;-) ;-)

 

*************************************

Es ist kurz vor Weihnachten, Patrick versinkt mit seinem gutgehenden Bauunternehmen in Arbeit. Zu Hause verwandeln die Zwillinge Joel und Jessica gemeinsam mit Hund Oskar noch das bisschen verbliebene Ruhe in Chaos. Dass nach der Kündigung eines Mitarbeiters Patricks einzige Rettung die quirlige und nervenaufreibend gut organisierte Angelique ist, lässt ihn erst recht verzweifeln. Das Konfliktpotenzial zwischen ihnen ist einfach viel zu hoch, niemals kann das gutgehen! Zu seiner Überraschung kommen sie allerdings viel besser miteinander aus, als Patrick erwartet hat – auch privat – und das war auf keinen Fall geplant. Eine verwirrende Romanze ist das letzte, was Patrick jetzt gebrauchen kann. Mischlingshund Oskar hingegen ist da ganz anderer Meinung.

 

Stille Nacht, flauschige Nacht

Stille Nacht, flauschige Nacht

Petra Schier

MIRA Taschenbuch & eBook, 502 Seiten
ISBN 978-3-745700-38-1
10,00 € / eBook 8,99 €

BLICK INS BUCH

 

Oder in eurer Lieblingsbuchhandlung vor Ort kaufen oder bestellen!

Meine Lieblingsbuchhandlung:
Buchhandlung Kayser in Rheinbach

 

Für jedes im Shop der Autorenwelt  verkaufte Exemplar erhalte ich als Autorin zusätzlich zu meinen Verlagstantiemen 7% vom  Ladenpreis durch die Autorenwelt gutgeschrieben. Für eine bessere und faire Bezahlung von uns Autoren!

Im Shop der Autorenwelt könnt ihr ganz einfach portofrei bestellen und per Vorkasse, PayPal und Kreditkarte bezahlen. Mehr Infos

Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 31