Ich hatte es ja schon länger angekündigt, aber irgendwie nie die Zeit gefunden, es auch wahrzumachen. Doch nun ist es soweit, es gibt meine erste Lesung mit bewegten Bildern online zu sehen. Aufgezeichnet habe ich sie direkt in meiner Schreibstube, also dort, wo alle meine Romane entstehen. Das Buch, aus dem ich in voller Live-Lesungs-Länge vorlese ist Die Gewürzhändlerin, und damit das Ganze nicht zu “mächtig” wirkt, habe ich die Lesung in sieben Sequenzen aufgeteilt und durchnummeriert.

Zu finden ist sie in meinem Youtube-Kanal, und ich habe euch die Playlist, in der sie gespeichert ist, hier mal eingebunden, dann braucht ihr nicht lange zu suchen.

Viel Spaß!

*************************************

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Textschnipsel Nr. 5: Vergeltung im Münzhaus
Leserunde zu „Frevel im Beinhaus“ ab 16. Juli bei LovelyBooks
10. Fall für die Spionin wider Willen: Titel und Vorschautext enthüllt
Codename E.L.I.A.S. – Band 2: Titel, Cover und Klappentext enthüllt
Wattwurmkekse – Das Rezept

*************************************

Von der Eifel an den Rhein: Ein Frauenschicksal im Mittelalter.

Als Luzia mit ihrer Herrschaft die Wintermonate in Koblenz verbringt, ist die Bauerntochter überwältigt: Das Leben in der Stadt ist so aufregend! Ihr Glück scheint vollkommen, nachdem der Gewürzhändler Martin Wied sie um ihre Mitarbeit bittet: Ingwerwurzeln, Safranfäden, Paradieskörner, Zitronenöl, Muskatnuss – Luzia entdeckt ihre Passion.
Ihr Verkaufstalent, ebenso wie ihr hübsches Äußeres, bleibt auch anderen nicht verborgen. Ausgerechnet Siegfried Thal, der Sohn von Martins größtem Konkurrenten, will Luzia zur Frau. Noch bevor Martin ihr seine eigenen Gefühle offenbaren kann, wird er des Mordes angeklagt. Überzeugt von seiner Unschuld, beginnt Luzia nach dem wahren Täter zu suchen …

Cover Die Gewürzhändlerin
Die Gewürzhändlerin

Historischer Roman
Petra Schier

Rowohlt-Taschenbuch + eBook, erschienen 01.12.2011, 543 Seiten
ISBN 978-3-499256-28-8
9.99 Euro

Besuche heute: 1