Historische Romane schreiben: Petra Schier im Interview mit Dr. Daniela Preiß (Teil 1)

Historische Romane schreiben: Petra Schier im Interview mit Dr. Daniela Preiß (Teil 1)

Wieder einmal hatte ich die wunderbare Gelegenheit, mich interviewen zu lassen. Diesmal von der Autorin Dr Daniela Preiß, die mir zum Thema Schreiben historischer Romane sehr eingehend auf den Zahn gefühlt hat. Das Ganze ist als Podcast erschienen, genauer gesagt wird es zwei Episoden geben. Der erste ist bereits online, der zweite folgt am 14. Mai 2021. Anhören könnt ihr den ersten Teil des Interviews unter dem folgenden Link: http://www.dein-audioboost.net/audio/14/2021-04-ps.mp3 Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, könnt ihr natürlich auch gerne einen Blick auf den kompletten Podcast werfen. Dr. Daniela Preiß interviewt dort immer wieder interessante Leute als der Literaturwelt: ...
Weiterlesen …
Schreibtagebuch zu "Das Kreuz des Pilgers": Tag 138

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 138

Eine wichtige Neuigkeit, ein großes Anliegen und eine Querverbindung zur Adelina-Reihe sind die Themen des aktuellen Tagebucheintrags. Was, eine Querverbindung? Wie genial ist das denn? Ja, genau das denke ich auch. Ich hatte es ja früher schon angekündigt und tatsächlich ist mir eine richtig spannende Querverbindung eingefallen. Ihr werdet staunen. ;-) Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren In meinem Schreibtagebuch berichte ich Schritt für Schritt, wie mein historischer Roman “Das Kreuz des Pilgers” entsteht. Stell mir Fragen! Was wolltest du mich (also die Autorin) schon immer mal fragen? Oder ...
Weiterlesen …
Textschnipsel Nr. 1: Das Kreuz des Pilgers

Textschnipsel Nr. 1: Das Kreuz des Pilgers

Das Jahr 2021 ist bereits einen Monat alt und das ist, finde ich, ein guter Anlass, um euch einen ersten Textschnipsel aus meinem nächsten historischen Roman Das Kreuz des Pilgers zu präsentieren. Wenn ihr mein Schreibtagebuch zum Roman verfolgt, habt ihr ja schon ein paar Textschellen von mir zu hören bekommen. Selbstverständlich seid ihr herzlich eingeladen, euch die bisherigen Tagebucheinträge im #schiertagebuch noch einmal oder erstmals anzuschauen bzw. anzuhören. Die Tradition der Textschnipsel möchte ich aber dennoch weiter aufrechterhalten. Wie immer gilt: Dies ist ein noch unlektoriertes Stück Text. Wer Tippfehler oder stilistische Unebenheiten findet, darf sie behalten. ;-) Viel ...
Weiterlesen …
Schreibtagebuch zu "Das Kreuz des Pilgers": Tag 95

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 95

Diesmal geht es in meinem Schreibtagebuch um einen Durchbruch in der Geschichte, aber auch um Selbstzweifel beim Schreiben und die Erkenntnis, das meistens doch alles besser ist, als man im ersten Moment glaubt. Nehmt euch ein bisschen Zeit, denn der heutige Tagebucheintrag ist ein bisschen länger als sonst, dafür erfahrt ihr aber auch eine Menge über meine Gedanken zum Schreibprozess. :-) Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Stelle Fragen!Was wolltest du mich (also die Autorin) schon immer mal fragen? Oder möchtest du zum Schreibtagebuch oder dem Manuskript etwas Bestimmtes ...
Weiterlesen …
Dokumentation zum Projektstipendium für "Das Kreuz des Pilgers"

Dokumentation zum Projektstipendium für “Das Kreuz des Pilgers”

Im vergangenen Herbst hatte ich mich für ein Projektstipendium beworben, das die Stiftung für Kultur Rheinland-Pfalz, der Kultursommer Rheinland-Pfalz sowie die Kulturabteilung des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz im Rahmen des Kulturförderprogramms IM FOKUS – 6 Punkte für die Kultur ausgelobt hat. Wow, was für ein langer Satz! Und er ist noch nicht zu Ende, denn hinzufügen sollte ich vielleicht noch, das dieses Stipendium aus 2000 Euro besteht, die innerhalb von drei Monaten nach Bewilligung für die Arbeit an einem künstlerischen Projekt verwendet werden dürfen. Dieses Projekt war bzw. ist immer noch mein historischer Roman Das ...
Weiterlesen …
Schreibtagebuch zu "Das Kreuz des Pilgers": Tag 55

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 55

In meinem Schreibtagebuch beschreibe ich Schritt für Schritt, wie mein historischer Roman Das Kreuz des Pilgers entsteht. Heute geht es um die (verflixten!) Übergangs-Szenen. Was genau ist das wie gehe ich mit ihnen um? Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Stelle Fragen! Was wolltest du mich (also die Autorin) schon immer mal fragen? Oder möchtest du zum Schreibtagebuch oder dem Manuskript etwas Bestimmtes wissen oder mir mitteilen? Deine Fragen und Anmerkungen kannst du in den Kommentaren stellen und ich werde sie in einem der kommenden Videos beantworten, so gut ...
Weiterlesen …
Schreibtagebuch zu "Das Kreuz des Pilgers": Tag 42

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 42

Wieder einmal sind ein paar Tage vergangen und weil es in meinem neuen historischen Roman so gut vorangeht, wird es wieder Zeit für einen neuen Tagebucheintrag. Heute geht es in meinem Schreibtagebuch zu Das Kreuz des Pilgers um Musik, und zwar diejenige, die ich beim Schreiben höre und die mich inspiriert. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Erwähnt werden im Video folgende Interpreten und Playlists: Two Steps from Hell YouTube-Kanal YouTube-Playlist als Beispiel Faun YouTube-Kanal Über mich Mein YouTube-Kanal Meine Playlist zur Pilgerreihe Inspiration und Musik Stell mir Fragen! ...
Weiterlesen …
Schreibtagebuch zu "Das Kreuz des Pilgers": Tag 36

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 36

In meinem Schreibtagebuch berichte ich Schritt für Schritt, wie mein historischer Roman Das Kreuz des Pilgers entsteht. Heute geht es um das silberne Kruzifix, die wundertätige Kreuzreliquie aus dem Gralsschatz, die schon der Kreuz-Trilogie ihren Namen gab und nun auch im Titel des neuen Romans benannt wird. Erfahre Interessantes über die Hintergründe und wie die Autorin überhaupt darauf gekommen ist, solch eine Reliquie in ihren Romanen vorkommen zu lassen. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Stelle Fragen! Was wolltest du mich (also die Autorin) schon immer mal fragen? Oder ...
Weiterlesen …
Schreibtagebuch zu "Das Kreuz des Pilgers": Tag 13-28

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 13-28

What took you so long? Warum hast du dir so viel Zeit mit den neuen Tagebucheintrag gelassen? Einige von euch werden sich das vermutlich schon gefragt haben. Tatsächlich gab es mehrere Gründe dafür, die ich euch im folgenden Video ausführlich darlegen werde. Außerdem erfahrt ihr, wie versprochen, wie ich meine Manuskripte überarbeite und außerdem habe ich auch wieder ein winziges Texthäppchen (mit alten Bekannten) für euch. Ich wünsche euch viel Spaß beim Anschauen! Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Stellt mir Fragen! Was wolltest du mich (also die Autorin) ...
Weiterlesen …
Schreibtagebuch zu "Das Kreuz des Pilgers": Tag 6-12

Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”: Tag 6-12

Schön, dass ihr wieder in mein Schreibtagebuch schaut! Diesmal geht es noch mal um Figuren, die lebendig werden, und darum, ob und wie viel ich plotte. Außerdem gibt es wieder einen Textschnipsel und (!) ich stelle euch ein paar spannende Fragen, die ihr in den Kommentaren beantworten könnt, wenn ihr möchtet. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Stellt mir Fragen! Was wolltest du mich (also die Autorin) schon immer mal fragen? Oder möchtest du zum Schreibtagebuch oder dem Manuskript etwas Bestimmtes wissen oder mir mitteilen? Deine Fragen und Anmerkungen ...
Weiterlesen …

Teilen mit