Ab heute ist es so weit!

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich habe lange auf diesem Moment gewartet. Nachdem ich Ende vergangenen Jahres die Rechte an diesem 2016 exklusiv bei Weltbild erschienenen Weihnachtsroman zurückerhalten hatte, habe ich mich gleich daran gemacht, ihn für eine Neuveröffentlichung im gesamten Buchhandel vorzubereiten. Dabei war es für mich absolut klar, dass es nicht nur ein Taschenbuch und ein eBook geben sollte, sondern auch ein Hörbuch.

Mit meinem Tonstudio habe ich mich dann beraten, und nachdem ich eine Hörprobe der bereits durch meine Agententhriller-Serie Spionin wider Willen bekannte Sprecherin Saskia Kästner erhalten hatte, wusste ich: die oder keine!

Wenn ihr gerne wissen möchtet, weshalb ich so begeistert war, dann hört doch mal in diese wunderschöne Hörprobe rein:

Du siehst gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klick auf die Schaltfläche unten. Bitte beachte, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Ich habe also einen kleinen Batzen Geld in die Produktion investiert und finde, das hat sich wirklich mehr als gelohnt.

Seit Mitte August waren nun Taschenbuch, eBook und Hörbuch vorbestellbar, und heute ist es soweit: Alle drei sind nun überall im Buchhandel verfügbar bzw. das Hörbuch im Download und Streaming. Ja, sogar bei Audible ist es bereits zu finden, denn auch dort hatte ich es früh genug eingestellt, dass es sogar eine Weile vorbestellbar war.

Um dem Ganzen einen weiteren Schubs zu geben, habe ich sogar für das Taschenbuch einen Platz auf dem LIVRO-Gemeinschaftsstand des MVB auf der Frankfurter Buchmesse gebucht, dort wird es also ausgestellt und ist auch im Katalog zu finden, der dort ausgeteilt wird und zusätzlich der aktuellen Ausgabe des Börsenblatts des Deutschen Buchhandels beiliegt. Ich hoffe, dass diese Werbeaktion (die Auflage des Börsenblatts ist ja nicht gerade winzig) dem Titel noch ein wenig Rückenwind verleihen wird.

Und nun zu euch:

Habt ihr den Roman 2016 oder danach schon bei Weltbild gekauft und gelesen oder ist er euch vielleicht entgangen? Falls Letzteres der Fall sein sollte, habt ihr nun Gelegenheit, ihn doch noch zu lesen und erfahren, wie es der quirligen Modedesignerin Elena ergeht, als sie nach einer hässlichen Scheidung kurzerhand beschließt, an einer Wohltätigkeitsaktion teilzunehmen und für drei Monate als Nanny bei einem Witwer mit zwei Kindern auszuhelfen. Einem höchst attraktiven Witwer wohlgemerkt, in den sie sich gegen ihren Willen verliebt. Er schreckt aber nach dem Tod seiner Frau vor einer neuen Beziehung zurück, während die Kinder wiederum Elena richtig toll finden. Eine turbulente Zeit beginnt, denn Elenas Glamour-Welt kollidiert unsanft mit Steffens bodenständigem Kleinstadtleben. Seid gespannt darauf, wie die freche Cocker Spaniel-Dame Lulu zusammen mit dem Weihnachtsmann und seiner Elfen-Crew versucht, das Weihnachtsfest für Elena, Steffen und die Kinder zu retten.

Ein romantisches Weihnachtsmärchen, aber nur für Erwachsene!

Vier Pfoten retten Weihnachten

Petra Schier

Neuauflage, erschienen am 15. Oktober 2023
Taschenbuch, 332 Seiten

ISBN 978-3-96711-969-5
14,- €

eBook ISBN 978-3-96711-049-4
4,99 €

Leseprobe      Hörbuch

Teilen mit