Was hat sie denn nun schon wieder ausgeheckt?, werden einige von euch sich vielleicht fragen.

Nun ja, das neue Jahr inspiriert mich zu einigen Neuerungen. ;-) Nachdem mich immer mal wieder Leser:innen angesprochen und gefragt haben, ob es dieses oder jedes Sprüchlein aus meinen Romanen nicht auf einem T-Shirt oder einer Tasse oder was auch immer gibt, habe ich mich entschlossen, meiner Webseite einen Spreadshop anzuschließen. Dort könnt ihr ab sofort jede Menge Shirts, Pullis, Tassen Kissen, Taschen usw. mit Motiven oder Sprüchen aus meinen Romanen käuflich erwerben.

Momentan gibt es “nur” zwei Motive in diversen Farben und auf vielen verschiedenen Artikeln, und zwar zwei Sprüche aus der Serie “Spionin wider Willen”. Wer sie gelesen hat, erinnert sich bestimmt an den jungen Hacker Isad aus Köln, einen von Markus’ Informanten. Er trägt ganz oft T-Shirts mit schrägen Sprüchen, und die habe ich jetzt mal zuallererst ausgewählt, um sie euch zugänglich zu machen.

Küss mich! Ich könnte der nächste Bill Gates sein.

und

Lieber unterm Pantoffel … als unterm Hammer!

Direkt zum Shop gelangt ihr übrigens HIER oder wenn ihr oben auf das Banner klickt oder über die Navigation oben oder im Blog. Also ganz schnell und einfach.

Selbstverständlich werde ich nach und nach weitere Motive einstellen und auch noch andere Accessoires und Kleidungsstücke. Gebt mir dafür ein wenig Zeit. Ihr wisst ja, ich bin immer sehr beschäftigt.

Stöbern dürft ihr aber natürlich jetzt schon und euch mit allem eindecken, was euch gefällt. Vielleicht ist ja auch eine hübsche Geschenkidee dabei. ;-) Zusammen mit einem meiner Bücher (die ihr übrigens auch signiert über meine Webseite bestellen könnt), ist das doch eine hervorragende Idee für Geburtstage, Ostern, Weihnachten … oder einfach nur so.

Wenn ihr euch ein bestimmtes Motiv oder einen Spruch, Gedanken oder was auch immer rund um meine Bücher ganz besonders wünscht, gebt mir bitte Bescheid. Entweder in den Kommentaren oder in den sozialen Netzwerken oder via E-Mail. Ich werde mich bemühen, etwas Entsprechendes zu basteln (oder basteln zu lassen) und im Lädchen zur Verfügung zu stellen.

Schreibt mir auch gerne, wie ihr die Idee generell findet und ob ihr euch schon mal sogenannte Merchandise-Artikel zu Büchern gekauft habt (und falls ja, zu welchen). Ich bin gespannt!

Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 142