Lange genug hat es ja gedauert, aber nun ist zumindest schon mal der erste Band meiner Pilger-Trilogie ENDLICH bei Audible erhältlich. Alle, die darauf gewartet und vielleicht sogar extra ein Guthaben dafür aufgespart haben, dürfen also jetzt zugreifen.

Für alle Fans der Kreuz-Trilogie

Begleitet Palmiro, Reinhild und Conlin in das Abenteuer ihres Lebens: Koblenz, 1379. Als die junge Grafentochter Reinhild von Wegelagerern übermannt wird, wähnt sie sich dem Tode nah. Zum Glück kommen ihr der Pilger Palmiro und sein Weggefährte Conlin zu Hilfe, bringen die Übeltäter zur Strecke und retten Reinhild. Für ihren Mann kommt die Rettung allerdings zu spät. Auf ihrem Weg zurück in die Heimat begleiten Conlin und Palmiro die junge Frau. Nur langsam erholt sie sich von den schrecklichen Ereignissen, und doch entwickelt sie zarte Gefühle für Conlin. Dabei weiß sie genau, dass ihr Vater eine solche Verbindung niemals gutheißen würde. Und damit nicht genug, führt Palmiro einen Schatz mit sich, der sie alle erneut in Gefahr bringen kann.

Brigitte Carlsen schaffte es in ihrer unnachahmlichen Art, dieser Geschichte einen ganz besonderen Zauber zu verleihen und die Figuren zum Leben zu erwecken. Ein absoluter Hörgenuss, der unbedingt Lust auf mehr macht. Also nix wie hin zu Audible und das Hörbuch heruntergeladen.

Selbstverständlich findet ihr es auch in vielen anderen Download-Shops, nicht jedoch (noch nicht) im Streaming.

Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 43