… und diesmal hat es sogar geklappt, dass alle drei Versionen gleichzeitig erschienen sind: Taschenbuch, eBook und das ungekürzte Hörbuch. Und ja, auch bei Audible!

Die ersten Rezensentinnen und Rezensenten sind bereits fleißig beim Lesen und haben mir sogar schon ein erstes, internes Feedback gegeben, über das ich mich unglaublich freue, weil es durchweg positiv ausfällt. Mal abgesehen davon, dass alle ein bisschen traurig sind, weil die Trilogie nun abgeschlossen ist. ;-)

Aber keine Sorge, wer mich kennt, weiß, dass ich immer einen Weg finde, euch dennoch weiterhin am Leben der Romanfiguren teilhaben zu lassen – zum Beispiel wenn sie als Nebenfiguren in anderen Büchern auftauchen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass dies auch bei Aleydis und ihren Lieben funktionieren wird, auch wenn es vielleicht ein Weilchen dauert, weil ich derzeit noch an einem anderen Projekt arbeite, das gar nicht in Köln spielt und auch überhaupt nicht im 15. Jahrhundert, sondern fast 50 Jahre früher.

Meine Arbeit ist jetzt (mal abgesehen von der Werbung) soweit getan und ich muss das Buch in die Welt entlassen. Somit bleibt mir nur, ihm alles Gute und euch eine wunderbare Lesezeit zu wünschen. Ihr wisst ja, über Feedback (und Rezensionen, auch wenn sie nur kurz sind) freue mich mich immer sehr.

Ach ja, wo wir gerade beim Stichwort Werbung sind:

Ich möchte euch noch einmal auf meine virtuelle Lesereise hinweisen, die am 28. Januar 2021 startet. Via Zoom werde ich vier Live-Lesungen veranstalten, die (fast) genauso sind wie Lesungen vor Ort, also mit Vorlesen, Fragen beantworten und nettem Geplauder mit euch. Der einzige Unterschied ist, dass ihr euch dafür nicht aus dem Haus zu bewegen braucht (und ich auch nicht), sondern es euch auf eurer Couch gemütlich machen könnt.

Hier noch einmal die Termine im Überblick:

28.01.2021 | 19:30 Uhr

29.01.2021 | 19:30 Uhr

30.01.2021 | 18:00 Uhr

04.02.2021 | 19:30 Uhr

Tickets für 5 Euro pro Person könnt HIER ordern.

Die Rache des Lombarden

Petra Schier

Historischer Roman
Erschienen am 26.01.2021
Rowohlt-Taschenbuch & eBook
432 Seiten
ISBN 978-3-499275-00-5
11,- Euro / eBook 9,99 €

Neuerscheinung

Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 74