Fünf_Dinge_die_Ursprünglich hatte ich euch heute das Cover zu Ein Kinderspiel präsentieren wollen. Dummerweise leide nicht nur ich, sondern auch meine Grafikerin derzeit an massiver Überlastung. Deshalb dauert es noch ein ganz kleines bisschen. Zum Ausgleich gibt es nun eben etwas ganz anderes. Etwas das euch bestimmt genauso gut, vielleicht sogar besser gefallen wird als das Cover.

Ihr kennt doch diese Listen: “Fünf Dinge, die …” und dann kommt alles Mögliche, von Schlankheitstipps über Promi-Klatsch bis hin zu Wissen, das die Welt nicht braucht.

Von mir gibt es für euch heute fünf Dinge, die ihr über Markus Neumann, den Geheimagenten aus meiner Buchserie Spionin wider Willen wissen solltet. Diese fünf Dinge beziehen sich ganz besonders auf den 10. Band Ein Kinderspiel, der voraussichtlich im Juni 2017 erscheinen wird.

Hier sind die fünf Dinge, die man über Markus in Ein Kinderspiel wissen muss:

 

1.) Markus spricht besser Russisch als Polnisch.
2.) Markus besitzt eine Begabung, die er, falls nötig, zum Ersatzberuf machen könnte (findet zumindest Janna, und die muss es wissen).
3.)  Markus liebt seinen Beruf zu sehr, um ihn jemals aufzugeben. (Begabung hin oder her.)
4.) Markus lässt Janna ans Steuer. Zumindest, solange nicht geschossen wird.
5.) Markus wünscht sich die zusammengerollte Decke zurück.

 

Und jetzt ihr!

Schreibt mir doch die fünf Dinge auf, die ihr bis zum Staffel-Ende (das sind inklusive Ein Kinderspiel noch drei Episoden) unbedingt über Markus wissen wollt!

Ich bin gespannt. :-)

*************************************

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Sneak Peek Nr. 1: Ein Kinderspiel
Insider-Geflüster: Janna und Markus und „Die große Liebe meines Lebens“
Insider-Geflüster: Zum Jahreswechsel noch mal ein Blick in die Glaskugel
Sneak Peek Nr. 7: Spur aus dem Nichts
Neuer Kurzroman um Silvana aus „Körbchen mit Meerblick“

*************************************

Alles ganz einfach!

Markus Neumann erhält den Auftrag, einen jungen Hacker namens Mikolaj aus Krakau abzuholen und in den Zeugenschutz aufzunehmen. Das erst sechzehnjährige Computergenie hat eine Software entwickelt, mit deren Hilfe Nachrichtendienste und Polizei sich noch besser vor Hackerangriffen schützen und deren Ursprung leichter zurückverfolgen können. Dazu hat er Ressourcen des organisierten Verbrechens angezapft und fürchtet seither um sein Leben.
Wieder einmal soll Janna Berg den Geheimagenten zur Tarnung als seine Freundin begleiten. Zunächst sieht alles nach einer ganz einfachen Mission aus, doch dann bemerken die beiden, dass sie verfolgt werden. Als sie in Krakau auf Mikolaj treffen, weigert dieser sich, die Stadt ohne seine jüngere Schwester Milena zu verlassen. Die beiden Jugendlichen zu beschützen, wird zur lebensgefährlichen Herausforderung für das ungleiche Agententeam, denn inzwischen ist ihnen ein Auftragskiller dicht auf den Fersen.

Ein Kinderspiel
Fall 10 für Markus Neumann und Janna Berg
Mila Roth
Taschenbuch, 196 Seiten
ISBN  folgt
6,99 Euro
eBook (Kindle, EPUB)
ISBN EPUB folgt
2,99 Euro

Erscheint voraussichtlich im Juni 2017

Besuche heute: 1