Endlich ist es wieder soweit – die Sneak Peeks sind zurück!
Hier also der allererste Einblick in das fünfte Abenteuer von Janna und Markus mit dem Titel Katzenfische. Wie immer ist der Text natürlich noch unlektoriert und Änderungen behalte ich mir vor. :-)

»Markus? Besprechung in Walters Büro.« Melanie Teubner, eine attraktive Agentin mit langem schwarzem Haar und strahlend blauen Augen streckte den Kopf zur Glastür des großen Büroraums herein und winkte Markus Neumann auffordernd zu.

Markus, der sich gerade an seinen Schreibtisch gesetzt hatte, erhob sich rasch wieder. Thomas Wörner, der Agent am Arbeitsplatz neben ihm, feixte. »Der Tag fängt ja schon gut an, was? Viel Spaß. Hab gehört, es werden heute neue Auslandseinsätze vergeben.«

Stirnrunzelnd wandte Markus sich seinem Kollegen zu. »Ich bin gerade erst aus Bolivien zurück. Außerdem bin ich verletzt, da schicken sie mich nicht gleich wieder raus.« Er wies vage auf sein linkes Bein, das in einer dunkelgrauen Anzughose steckte.

»Ich dachte, die Kugel hätte dich bloß gestreift.«

»Hat sie auch. Trotzdem wurde ich erst mal zu leichten administrativen Tätigkeiten verdonnert. Was auch immer das heißen mag.«

Thomas grinste und seine grauen Augen glitzerten amüsiert hinter den dezenten Brillengläsern. »Sie wollen dich wohl dazu bringen, endlich mal deine Einsatzberichte auf den neuesten Stand zu bringen. Obwohl, bei dem derzeitigen Engpass an Außendienstagenten und nach den neuesten Sparmaßnahmen würde ich mich nicht wundern, wenn sie sich‘s anders überlegt hätten.«

»Markus!« Noch immer stand Melanie in der Tür. Ihre Stimme hatte einen leicht ungeduldigen Klang angenommen.

»Ja ja, bin doch schon unterwegs.« Markus verdrehte leicht die Augen, während er seiner Kollegin den Gang hinunter zum Büro des Abteilungsleiters Walter Bernstein folgte. Sie trug wie immer teure Designerkleider. Heute war es ein sehr figurbetontes Kostüm, das aus einem ausgesprochen kurzen dunkelblauen Rock, der ihre langen schlanken Beine betonte, und einem passenden schmalen Blazer bestand, unter dem ein silbern glitzerndes Top hervorblitzte. Der Duft ihres teuren französischen Parfüms umwehte ihn, als sie vor ihm das Reich Walter Bernsteins betrat.

»Da sind wir, Walter.« Anmutig ließ sie sich in einen der Besuchersessel gleiten.

»Morgen, Walter.« Auch Markus setzte sich in einen der Sessel und musterte gleichzeitig neugierig das kleine, kastenförmige Gerät, das auf dem Schreibtisch seines Vorgesetzten stand. »Neues Spielzeug?«

Katzenfische
Fall 5 für Markus Neumann und Janna Berg
Mila Roth
Taschenbuch, 172 Seiten
ISBN 978-1-492103-17-2
5,95 Euro
eBook (Kindle, EPUB)
ISBN EPUB 978-3-95516-792-9
2.99 Euro

Buch und eBook erscheinen voraussichtlich Ende September 2013

Alle Informationen zum Buch findet ihr hier: www.mila-roth.de/html/katzenfische.html




Besuche heute: 1