Zum Hauptinhalt springen

Signier-Zeit auf dem Weihnachtsmarkt in Staffel

Christmas cookiesEine Einladung der besonderen Art möchte ich an alle unter euch aussprechen, die im Großraum Eifel/Kreis Ahrweiler beheimatet sind.

Morgen, Sonntag, 1. Dezember 2013, findet in dem kleinen Örtchen Staffel der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Wie immer werde ich dort auch einen Bücherstand haben und signieren (und sehr gerne auch mit euch plaudern).

Wer also Zeit und Lust hat, ist dort ganz herzlich willkommen.

Der Weihnachtsmarkt findet in und um das Bürgerhaus (Ortsmitte) in 53506 Staffel statt.

Nähere Informationen zum umfangreichen programm des Weihnachtsmarktes findet…

Lesung am 19. Oktober 2013 in Bad Breisig

Sie ist schon eine Tradition, meine Lesung in Bad Breisig, sobald ein neues Buch von mir erscheint. Bisher habe ich immer in der Kath. Bücherei St. Viktor in Oberbreisig gelesen, doch diesmal verschlägt es mich zur Abwechslung mal nach Niederbreisig. Ausgleich muss schließlich auch mal sein. :-)

Verschwörung im Zeughaus
Der genaue Termin lautet: 19.10.2013, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Katholisches Pfarramt/Bücherei St. Marien
Bachstraße 1
53498 Bad Breisig (Niederbreisig)

Ich werde meinen aktuellen historischen Roman Verschwörung im Zeughaus vorstellen, und weil er gerade frisch erschienen ist,…

Die 4 wichtigsten Survival-Tipps für die Frankfurter Buchmesse

Vom 9. bis 13. Oktober 2013 geht es in Frankfurt wieder nur um das Eine: Bücher – und zwar in allen nur erdenklichen gedruckten, elektronischen, und hörbaren Formen und Variationen. Falls ihr noch nie auf der Messe wart und dieses Jahr für euch eine Premiere ist, vier Tipps aus langjähriger Erfahrung:

1.) Zieht die bequemsten Schuhe an, die ihr besitzt, ganz gleich, wie sie aussehen. Eure Füße werden es euch danken.

2.) Bei eurer Kleidung ist Zwiebellook angesagt. Shirt oder T-Shirt (Hemd oder Bluse gehen natürlich auch) und Pulli oder Weste darüber. In den Hallen ist es extrem…

Lesung im Doppelpack am Tag der Deutschen Einheit

Am 3. Oktober 2013 werde ich ab 20:00 Uhr im Spiegelzelt vor der Stadtbücherei Breyell (Nettetal) gemeinsam mit meiner Kollegin Susanne Goga eine Lesung bestreiten. Die Veranstaltung ist Teil der Nettetaler Literaturtage.

Mein Lesepart wird aus Ausschnitten meines neuesten historischen Romans Verschwörung im Zeughaus bestehen. Susanne Goga liest anschließend aus ihrem Berlin-Krimi Die Tote von Charlottenburg.

Der Eintritt beträgt 12 Euro inkl. Häppchen.

Kartenvorverkauf: http://nettetalerliteraturtage.de

Veranstaltungsort:

Spiegelzelt vor der Stadtbücherei Breyell…

Pilger-Lesung in Kahl/Main am 30. September 2013

Die dritte Lesung im September führt mich nach Kahl am Main. Dort werde ich am 30. September 2013 ab 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr) im historischen Pilgerkostüm aus meiner Aachen-Trilogie, und hierbei speziell aus Die Stadt der Heiligen, vorlesen. Mittelalterliche Musik inklusive.

Veranstalter der Lesung ist die Gemeindebibliothek Kahl.

Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Karten sind in der Gemeindebibliothek, bei der Buchhandlung Vielseitig und an der Abendkasse erhältlich. Der Förderverein der Bibliothek übernimmt die Bewirtung.

Schier-24862-7Veranstaltungsort:

Festhalle (kleiner Saal)…

Lesung aus “Verschwörung im Zeughaus” am 18. September 2013 in Jülich

Der zweite Termin meiner Herbst-Lesereise führt mich nach Jülich. Am 18.09.2013 werde ich dort ab 19:30 Uhr meinen neuen historischen Roman Verschwörung im Zeughaus vorstellen. Dazu trete ich übrigens im passenden historischen Kostüm auf.

Im frühen Dämmerlicht, als die Stadt zum Leben erwacht, nähert sich verstohlen eine Gestalt dem Haus von Apothekerin Adelina: Ihr Bruder Tilmann – schwer verwundet. Der Hauptmann der Kölner Stadtgarde kann nur noch ein paar Worte stammeln, bevor er zusammenbricht.
Die zweite Begegnung an diesem Morgen ist nicht weniger verstörend…

Dinnerlesung in Dierdorf am 12.09.2013

Nach einer längeren Sommerpause geht es jetzt wieder mit meiner Lesereise los. Den Anfang macht Dierdorf (bei Koblenz). Dort werde ich am 12.09.2013 um 18:00 Uhr im Café Atrium im Seniorenzentrum Uhrturm zu einer Dinnerlesung erwartet.

Zu einem ganz sicher köstlichen 4-Gänge-Kräutermenü werde ich aus meinem historischen Roman Die Gewürzhändlerin lesen.

Von der Eifel an den Rhein: Ein Frauenschicksal im Mittelalter.

Als Luzia mit ihrer Herrschaft die Wintermonate in Koblenz verbringt, ist die Bauerntochter überwältigt: Das Leben in der Stadt ist so aufregend! Ihr Glück…

Weitere Benefiz-Lesung zugunsten der Hochwasser-Opfer am 27. Juni 2013 in Eschweiler

Verschwörung im ZeughausAm 27. Juni findet um 20 Uhr in der Stadtbücherei Eschweiler eine weitere Benefizlesung zugunsten der Hochwasser-Opfer statt. Ich werde auch hier im historischen Kostüm aus meinem brandneuen, bei Rowohlt erscheinenden historischen Roman Verschwörung im Zeughaus lesen sowie über meine Recherche und meinen Schreiballtag erzählen.

Der Eintritt ist frei, aber um eine Spende wird gebeten.





Veranstaltungsort:

Stadtbücherei Eschweiler
Johannes Rau Platz 1
52549 Eschweiler

Weitere Informationen findet ihr hier:

www.petra-schier.de/html/lesungen.html

Und hier:
http://www.pressemeldung-nrw.de/eschweiler-autoren-mit-kostenfreien-lesungen-bieten-kurzfristige-hilfe-fuer-die-hochwassergeschaedigte-80753/

Benefiz-Lesung zugunsten der Hochwasser-Opfer am 25. Juni 2013 in Düren

Verschwörung im ZeughausAm 25. Juni findet um 20 Uhr in der Stadtbücherei Düren eine Benefizlesung zugunsten der Hochwasser-Opfer statt. Ich werde im historischen Kostüm aus meinem in Kürze bei Rowohlt erscheinenden historischen Roman Verschwörung im Zeughaus lesen sowie über meine Recherche und meinen Schreiballtag erzählen.

Der Eintritt ist frei, aber um eine Spende wird gebeten.





Veranstaltungsort:

Stadtbücherei Düren
Rudolf Schock Platz
52349 Düren

Weitere Informationen findet ihr hier:

www.petra-schier.de/html/lesungen.html

Und hier:
http://www.kulturbetrieb.dueren.de/stadtbuecherei/veranstaltungen/

Online-Lesung aus “Die Eifelgräfin”

Die Woche fängt schon mal gleich gut an, und zwar mit einer neuen Online-Lesung von mir, diesmal aus Die Eifelgräfin. Natürlich ist auch diese Lesung wieder mit authentischer Mittelaltermusik unterlegt, und zwar mit genau dem Lied (Wol mich der Stunde) von Walther von der Vogelweide, welches im Buch zitiert wird. Diesmal gibt es als Bonus auch noch einige schöne Bilder zu sehen.

DieEifelgraefinDie Eifelgräfin
Historischer Roman
Petra Schier
Rowohlt-Taschenbuch
576 Seiten
ISBN 978-3-499-249-56-3
9.99 Euro
Auch als eBook (Kindle/ePub) erhältlich!
Bei Amazon.de bestellen

Weitere Online-Lesungen…