Na, wie habe ich das gemacht? :-D

Gerade so hat es noch geklappt mit dem Upload der Weihnachtsepisode (Band 8) in die Hörbuch-Shops und in viele Streaming-Portale. Audible natürlich (leider) noch nicht und Spotify wird vermutlich auch noch ein bisschen dauern, weil es dort vor Weihnachten immer einen kleinen Datenstau gibt. Aber hoffen wir das Beste!

Bei Audible ist jetzt aber zumindest Dein Freund und Mörder schon verfügbar. Diesmal ging es echt fix im Vergleich zu sonst. Das ist doch zumindest etwas.

Wenn ihr O du fröhliche, o du tödliche im Shop oder Streaming-Portal eurer Wahl noch nicht findet, könnt ihr das mp3-Hörbuch einfach bei mir per Mail anfordern. Für 4,99 € schicke ich euch gerne den Download-Link zu. Bezahlen könnt ihr mit Vorab-Überweisung auf mein Bankkonto oder Paypal. Schreibt mir einfach eine E-Mail und ich sende Euch die Bezahl-Daten zu. Der Link kommt dann sofort zu euch, sobald das Geld bei mir eingegangen ist.

**********************************************

So hatte sich Janna Berg das Weihnachtsfest nicht vorgestellt! Da sie sich seit ihrem letzten gemeinsamen Abenteuer etwas besser verstehen, besucht sie ihren Geheimdienst-Partner Markus Neumann am Heiligen Abend in dem kleinen Irish Pub HellHole, um ihm ein wenig Gesellschaft zu leisten. Leider ist die Agentin Alexa auf die gleiche Idee gekommen, was der weihnachtlichen Stimmung nicht unbedingt förderlich ist. Zu allem Überfluss wird Alexa dann auch noch vor Jannas Augen von einer Gruppe verkleideter Weihnachtsmänner entführt.
Janna und Markus nehmen die Verfolgung auf und finden heraus, dass die Geiselnehmer zu einer gewaltbereiten Neonazi-Gruppierung gehören, gegen die Alexa einige Monate zuvor im Auftrag des BKA undercover ermittelt hat. Allem Anschein nach soll der Anführer der Gruppe im Austausch gegen die Agentin freigepresst werden.
Das Versteck der Entführer ist bald gefunden, doch dann fallen Schüsse, und plötzlich steht Janna ganz allein da …

 

O du fröhliche, o du tödliche (Hörbuch)

Mila Roth

Hörbuch-Download, ungekürzt

Sprecherin: Saskia Kästner
Spieldauer 3:45 h
ISBN 978-3-96711-014-2
4,99 Euro

Erschienen am 21. Dezember 2020

 

 

Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 52