Seit Monaten schwirrt uns der Kopf von den täglichen Nachrichten, Hiobsbotschaften, Lockdowns (light oder hart), Fallzahlen, Inzidenzwerten und was nicht noch alles. Doch nun hat die besinnliche Adventszeit begonnen und ich habe auf Facebook eine Gruppe gegründet, die für uns alle ein kleiner Zufluchtsort werden soll (vielleicht aber auch ein großer), in dem sich alles um den Advent und Weihnachten dreht, um ein verständnisvolles und freundschaftliches Miteinander, Geben und Nehmen, sich gegenseitig helfen, unterstützen und aufmuntern.

Du erreichst die Gruppe, indem du HIER klickst oder üben auf das Banner.

Wenn du nicht auf Facebook bist, lies jetzt trotzdem weiter, denn du kannst die Idee der Gruppe auch überall sonst umsetzen.

 

In dieser Gruppe dreht sich alles um eine harmonische, fröhliche, gut gelaunte und liebevolle Adventszeit 2020.

Gepostet werden darf dort deshalb alles, was die Vorweihnachtszeit schöner macht: Fotos, Musik, Videos, Texte. Wer etwas vorlesen will: Tu es! Setz dich vor deine Handykamera und zeichne dich dabei auf. Vielleicht eine selbst verfasste Weihnachtsgeschichte oder ein Gedicht?

Oder bist du sogar Autor*in und möchtest eine kleine Kostprobe aus deinem Buch zum Besten geben? Nur zu!

Oder möchtest du in Form eines Textes oder Videos eine Weihnachtserinnerung erzählen? Sehr gerne.

Du darfst auch einfach besinnliche oder auch fröhliche (oder witzige) Fotos oder Gifs teilen, die den Advent schöner machen oder dein Lieblingsweihnachtslied. Oder vielleicht deine Weihnachtsdeko am oder im Haus, deinen Weihnachtsbaum oder den Adventskranz.

Du singst gerne oder spielst ein Instrument? Gib uns eine kleine Kostprobe davon!

Stell uns Bücher vor, die in die Weihnachtszeit passen oder teil deine schönsten und leckersten Plätzchen- oder Weihnachtsbratenrezepte!

Du kennst bei dir im Ort oder in der Kommune oder auch überregional Plattformen und/oder Projekte, die dabei helfen, die Menschen in diesem Advent (und darüber hinaus) zusammenzubringen, zu vernetzten, Freude zu bereiten? Stell sie in der Gruppe vor!

Und so weiter und so fort … (Bestimmt habe ich noch ganz viel vergessen, was man sonst noch so in der Gruppe machen könnte.)

 

Und hier jetzt auch der Hinweis für alle, die nicht auf Facebook sind:

Wer mag, darf die Beiträge in dieser Gruppe auch weiter teilen oder selbst aktiv werden und unter dem Hashtag #MachtdiesenAdventbesonders auf anderen Plattformen mitmachen und Beiträge posten. Auf Instagram, Twitter, Twitch oder wo auch immer. Auch im eigenen Blog, wenn du einen hast. Oder teil von dort deine Beiträge in der Gruppe. Aber beachte bitte immer das Urheberrecht.

 

Egal wie und in welcher Form: Mach diesen Advent mit uns allen gemeinsam besonders!

P.S. Du feierst gar nicht Weihnachten, aus persönlichen Gründen oder weil du einem anderen Glauben anhängst (oder gar keinem)? Dann bist du trotzdem herzlich willkommen und darfst uns etwas über deine Traditionen und liebsten Feste im Jahreskreis erzählen, mitmachen, mitlachen und Teil der Gemeinschaft sein.

Admin der Gruppe bin ich (Petra Schier).

 

*************************************

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Weihnachtsplätzchen-Wichtelaktion 2020
Aktion Glückspilzmomente
Schreibtagebuch zu “Das Kreuz des Pilgers”

*************************************

Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 100