Geheimagenten in einer Actionserie und das auch noch in Deutschland? Bist du sicher, dass das funktioniert?

Diese Frage habe ich mir selbst schon gestellt und auch der eine oder andere Autorenkollege hat sie geäußert.

Meine Antwort darauf: Warum sollte das nicht funktionieren?

Gerade Bonn als ehemalige Bundeshauptstadt erscheint mir wie geschaffen für eine Buchserie über die Abenteuer des Geheimagenten Markus Neumann und dessen zunächst eher zufällige Partnerin, die Zivilistin Janna Berg. Gerade, weil man meist gar nicht darüber nachdenkt, dass auch bei uns hier in Deutschland Agenten undercover arbeiten und tagtäglich Risiken eingehen, um uns vor der Bedrohung durch Terroristen und das organisierte Verbrechen zu schützen, halte ich den Schauplatz für spannend.

Die Idee des Spions (oder der Spionin) von nebenan ist nicht neu und natürlich habe ich mich, was das Konzept der Serie angeht, stark an amerikanischen Vorbildern (auch aus dem TV) orientiert. Aber warum mit dem gesamten Tross an Figuren und Geschichten in die Ferne schweifen, wenn ein gutes Setting gleich um die Ecke liegt?

Natürlich ist diese Serie ein Experiment, nicht nur im Hinblick auf den Schauplatz, sondern auch was den gesamten Aufbau und die Inhalte der einzelnen Episoden angeht. Meine neue Vorabendserie in Buchform will vor allem eines: die Leser unkompliziert und spannend unterhalten. Auf 172 Seiten pro Episode bietet sie Krimi, Action und Humor, garniert mit einer Prise Romantik.

Nach Band 1 (Spionin wider Willen) ist jetzt endlich – und von den Lesern bereits ungeduldig erwartet. das zweite Abenteuer des ungleichen Agentenpaars erschienen und als E-Book (alle Formate und Shops) sowie Taschenbuch (exklusiv bei Amazon.de) erhältlich.

Aus einer Datenbank werden hochsensible Steuerdaten von Bankern und Politikern gestohlen. Rasch führen erste Spuren zu einem bekannten Rheinbacher Steuerberater. Doch dieser ist offiziell über jeden Verdacht erhaben. Das »Institut« steht vor einem Problem, denn die Ermittlungen geraten ins Stocken.
Dann stellt sich heraus, dass ausgerechnet Janna Berg, Zivilistin und Pflegemutter zweier Kinder, Verbindungen zu der Zielperson hat. Obwohl es ihm alles andere als recht ist, muss Agent Markus Neumann sie überreden, dem Geheimdienst noch einmal zu helfen.
Janna stimmt zu, aber damit fangen die Probleme erst an …


Von Flöhen und Mäusen

Fall 2 für Marus Neumann und Janna Berg
Taschenbuch, 172 Seiten
ISBN 978-1478273-42-4
exklusiv bei Amazon.de erhältlich (klick)

eBook (Kindle, ePub, PDF)
Links zu allen verfügbaren Shops (klick)

 

 


Bereits im Online-Buchhandel verfügbar:

Spionin wider Willen (Band 1), ISBN 978-1-477560-52-5

In Vorbereitung:
Freifahrtschein (Band 3, erscheint Ende Oktober 2012)
 





Besuche heute: 2