Cover Verschwörung im Zeughaus

Verschwörung im Zeughaus

Petra Schier

Historischer Roman
Rowohlt-Taschenbuch + eBook
erschienen 01.07.2013
392 Seiten,
ISBN 978-3-49925922-7
10,99 € / eBook 9.99 €

Blick ins Buch*       Leseprobe       Hörbuch

Amazon.de*

Hugendubel

Thalia

Weltbild

 

Shopbutton Autorenwelt Homepage 2017kl

*Affiliate-Link: Beim Kauf über den Amazon-Link erhalte ich eine kleine Provision von Amazon. Weitere Infos hierzu in meiner Datenschutzerklärung.

Autorenwelt-Shop: Beim Kauf über diesen Shop erhalte ich als Autorin zusätzlich 7% vom Nettoladenpreis. Für eine faire Bezahlung von Autorinnen und Autoren. Mehr Infos

 

Oder in eurer Lieblingsbuchhandlung vor Ort kaufen oder bestellen!

Ein spannender Kriminalroman, eingebettet in das farbenprächtige Gemälde des mittelalterlichen Köln.

Im frühen Dämmerlicht, als die Stadt zum Leben erwacht, nähert sich verstohlen eine Gestalt dem Haus von Apothekerin Adelina: Ihr Bruder Tilmann - schwer verwundet. Der Hauptmann der Kölner Stadtgarde kann nur noch ein paar Worte stammeln, bevor er zusammenbricht.
Die zweite Begegnung an diesem Morgen ist nicht weniger verstörend für Adelina: Ihr Bruder wird wegen Mordes gesucht. Von einer Verschwörung ist die Rede, im Zeughaus wurde eine Leiche gefunden, neben ihr Tilmanns Dolch. Was ist geschehen?
Während Tilmann mit dem Tode ringt, kämpft Adelina ihren eigenen Kampf: Soll sie den ungeliebten Bruder verraten, um ihre Familie zu schützen?

Buchklappentext, Quelle: www.rowohlt.de


 

Leserstimmen

Ein typischer Schier Roman: Action und Spannung gepaart mit Liebe, Freundschaft, Zusammenhalt und um nicht zu vergessen – Rätsel hier und Rätsel da. (Sues Bücherecke)

Neben dem bei Petra Schier schon üblichen "Mittendrin-Gefühl", hat mir bei "Verschwörung im Zeughaus" sehr gut gefallen, dass man die ganze Zeit dachte, die Hintergründe wären vorgezeichnet und dann kommt doch alles anders. (Ninis kleine Fluchten)

Ein wirklich toller 5. Band aus der Adelina Reihe mit jede Menge Spannung, Verschwörungstheorien und Liebe. (Letters from Juliet)

Eine perfekte Fortsetzung, die überzeugt und bannt. Mit einer tollen Hauptprotagonistin, einer spannenden Handlung und einer reizenden Liebesgeschichte bietet dieses Buch beste Unterhaltung. (Merlins Bücherkiste)

Wunderbar unterhaltsam, fesselnd und emotional. (TVSC’s kleine Welt)

“Ich finde es einfach wunderbar, wie viel Tiefe die Charaktere auch jetzt noch erhalten. Nach all den Jahren. Das spricht auch sehr für die Autorin und ihren Schreibstil.” (Schneeflockes Buchgestöber)


 

Video: Lesung und Rezension

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Interview beim Kölner Domradio vom 14. Juli 2013
Podcast-Download


 

Viele historische Hintergründe, Informationen und Rezepte findet ihr außerdem auf: 
www.adelinas-welt.de