217542_144850425673741_1736440240_nIch hatte es ja schon vor Wochen angekündigt; bei der Aktion Blogger schenken Lesefreude, die von von Christina (pudelmuetzes-buecherwelten.de) und Dagmar (geschichtenagentin.blogspot.de) gestartet wurde, mache ich mit großer Freude mit. Und nicht nur ich – insgesamt sind 1008 Blogs aller Arten und Sparten zusammengekommen, die das Projekt unterstütztn werden. Ist das nicht der Wahnsinn? Ich schätze, damit haben die beiden Initiatorinnen auch nicht gerechnet.

HIER (klick) findet ihr übrigens die vollständige Teilnehmerliste, in der auch alle Bücher vermerkt sind, die verlost werden.

Worum geht es nun bei dieser Aktion?

Ganz einfach: Am heutigen Welttag des Buches werden alle Blogger, die sich angemeldet haben, ein Buch (oder auch mehrere Bücher) in ihren Blogs zur Verlosung anbieten. Wer ein solches Buch gewinnen möchte, muss im entsprechenden Blogartikel einen Kommentar hinterlassen. Am 30. April 2013 findet dann die Verlosung unter allen eingegangenen Kommentaren statt.

Wie ihr wisst, verschenke ich zu solchen Anlässen gerne meine eigenen Bücher – davon gibt es ja bereits eine hübsche Auswahl, nicht wahr? Und als kleines Zusatzschmankerl werden die Exemplare, die ich verlose, alle signiert sein.

Hier die Titel, die ihr gewinnen könnt:

1 x Tod im Beginenhaus
1 x Die Stadt der Heiligen
1 x Der gläserne Schrein
1 x Das silberne Zeichen
1 x Die Eifelgräfin
1 x Die Gewürzhändlerin
1 x Das Haus in der Löwengasse
1 x Spionin wider Willen (Mila Roth, mein Pseudonym)
1 x Von Flöhen und Mäusen (Mila Roth, mein Pseudonym)

Wer meine Bücher noch nicht kennt, kann sich ganz einfach über einen Klick auf den jeweiligen Buchtitel oben alle Informationen abrufen, inklusive Leseproben und zum Teil auch Online-Lesungen.

SU_3_499_23947_7_E2hp1 Schier-24862-7 Schier-Schrein-24861-0_jpg_365759 Schier_499_25486_4 978-3-499-24956-3.jpg.383375 SU_978_3_499_25628_8_L Version a SU_978-3-499-25901-2_E4 Spionin wider Willen Mila Roth FloeheMaeusekl2


Teilnahmeregeln und -bedingungen:

Wenn ihr eines der oben genannten Bücher gewinnen möchtet, dann hinterlasst zu diesem Blogartikel bitte einen Kommentar, in dem ihr mir schreibt, welches der Bücher ihr gerne gewinnen möchtet und weshalb ausgerechnet dieses.

Sinnvoll wäre es auch, wenn ihr mir eine Internetadresse (Blog, Homepage, Facebook-Profil o.ä.) dazuschreibt, über die ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann. Eure E-Mail-Adressen braucht ihr hier selbstverständlich nicht preiszugeben, wenn ihr nicht möchtet. Wer keine Internetseite angeben kann, sollte unbedingt am 30. April 2013 hier im Blog vorbeischauen, um nachzusehen, ob er/sie gewonnen hat. Die Gewinner werden in einem eigenen Blogartikel verkündet.

Teilnahmeschluss ist der 29. April 2013 (23:59 Uhr)

Die Gewinner werden am 30. April 2013 hier im Blog per Antwortfunktion benachrichtigt, es sei denn, sie haben eine Internetadresse (Blog, Internetseite, Facebook-Profil o.ä.) hinterlassen, über die sie benachrichtigt werden können. Außerdem werden die Namen der Gewinner in einem separaten Blogartikel veröffentlicht.

Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb einer Woche auf die Gewinnbenachrichtigung bei mir, wir der entsprechende Gewinn erneut verlost.

Der Gewinn wird dem Gewinner auf dem Postweg (Büchersendung) zugestellt.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn ist vom Umtausch ausgeschlossen.

Durch Akzeptieren der Teilnahmebedingungen erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass Petra Schier im Gewinnfall den Vor- und Nachnamen des Teilnehmers hier im Blog sowie auf den Facebook-Seiten von Petra Schier und Mila Roth veröffentlicht.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 14 Jahre, die in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder einem anderen Land der Europäischen Union ihren Wohnsitz haben. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine und automatisierte Dienste ist ausgeschlossen. Mehrfachteilnahme am Gewinnspiel führt zum Ausschluss.

Petra Schier erlaubt sich, die Daten der Teilnehmer zu speichern, soweit dies zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist. Nach Abschluss der Verlosung werden alle personenbezogenen Daten, die der Gewinner außerhalb dieses Blogs an Petra Schier übermittelt hat, gelöscht, sobald sie auch im Rahmen der Gewinnermittlung nicht mehr benötigt werden.

Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist Petra Schier berechtigt, Teilnehmer mit sofortiger Wirkung vom Gewinnspiel auszuschließen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, der es Petra Schier (Pseudonym: Mila Roth) auch unter Berücksichtigung des Interesses des Betroffenen an der weiteren Teilnahme am Gewinnspiel unzumutbar werden lässt, eine weitere Teilnahme des Betroffenen zuzulassen, sowie bei vollendeter oder versuchter Manipulation des Gewinnspiels oder versuchter Störung oder Beeinflussung des ordnungsgemäßen Gewinnspielablaufs. In diesen Fällen können ggf. auch nachträglich Gewinne aberkannt werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch allen viel Spaß bei dieser einzigartigen Gemeinschaftaktion der Blogger und natürlich ganz viel Glück!




Teilen mit

Besuche heute: 1 / Besuche insgesamt: 41