Cover Die Stadt der Heiligen

Die Stadt der Heiligen

Petra Schier

 

Historischer Roman
Rowohlt-Taschenbuch & eBook
349 Seiten
erschienen 02.03.2009
ISBN 978-3-499-248-62-7
9.99 Euro

 

Blick ins Buch       Leseprobe       Rezensionen

Ein Toter im Dom. Eine gefälschte Reliquie. Eine Frau auf der Suche nach der Wahrheit.

Aachen, 1412: Der Geselle Klas liegt erschlagen im Dom. Verdächtigt wird sein Meister, Reliquienhändler Reinold Markwardt. Dessen Frau Marysa glaubt an eine Verschwörung. Unterstützt von dem Mönch Christophorus, stößt sie bei ihren Nachforschungen auf einen Handel mit gefälschten Reliquien. Doch ihre Feinde sind mächtig: Marysa wird der Ketzerei angeklagt und soll auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden. Die Zeit wird knapp für Christophorus …

Buchklappentext, Quelle: www.rowohlt.de

Shopbutton Amazon Homepage 2017 klShopbutton ebook Homepage 2017klShopbutton Google Play Store Homepage 2017klShopbutton Hugendubel Homepage 2017klShopbutton iTunes Homepage 2017klShopbutton kobo Homepage 2017klShopbutton Mayersche Homepage 2017klShopbutton Thalia Homepage 2017klShopbutton Weltbild Homepage 2017kl

Shopbutton Autorenwelt Homepage 2017kl 

Oder in eurer Lieblingsbuchhandlung vor Ort kaufen oder bestellen!

Meine Lieblingsbuchhandlung:
Buchhandlung Kayser in Rheinbach

 

Für jedes im Shop der Autorenwelt  verkaufte Exemplar erhalte ich als Autorin zusätzlich zu meinen Verlagstantiemen 7% vom  Ladenpreis durch die Autorenwelt gutgeschrieben. Für eine bessere und faire Bezahlung von uns Autoren!
Im Shop der Autorenwelt könnt ihr ganz einfach portofrei bestellen und per Vorkasse, PayPal und Kreditkarte bezahlen. Mehr Infos

Leserstimmen

“Das Buch gehört zu den empfehlenswerten historischen Romanen aus dem Mittelalter. Die spannende Handlung macht es schwer, den Roman aus der Hand zu legen.” (mabuerele bei Lovelybooks.de)

“Diese Lektüre begeistert einfach, sie ist ganz ohne Längen, mit überzeugender Charaktere und viel Freiraum für Phantasie. Ein gelungener Roman, der auch aufgrund von guter Recherche überzeugt.” (Buechertitel.de)

“Ich habe mich als gebürtige Aachenerin fast wie zu Hause gefühlt – großes Lob auch für den geschichtlichen Wert dieses Romans!” (Saubereingeschenkt.de)

“Schreiben ist ein Kunst. Und diese Kunst beherrscht Autorin Petra Schier. Empfehlenswert!” (Deutsche-Krimi-Autoren.de)

Weitere Bände der Trilogie

Viele historische Hintergründe, Informationen und Rezepte findet ihr außerdem auf: 
www.adelinas-welt.de

Autorenlesung

Der Aachener Dom

Ich habe im weltweiten Netz ein schönes Video über das UNESCO Weltkulturerbe Aachener Dom entdeckt. Es enthält Impressionen und einen kleinen Rundgang, den  Sie hoffentlich ebenso genießen werden wie ich.
Jedes Mal, wenn ich Bilder des Domes sehe oder ihn selbst betrete,  frage ich mich, wie dieses monumentale Bauwerk wohl auf die Menschen des 15. Jahrhunderts gewirkt haben muss ...