Cover Das silberne Zeichen

Das silberne Zeichen

Petra Schier

 

Historischer Roman
Rowohlt-Taschenbuch & eBook
352 Seiten
erschienen 01.04.2011, 352 Seiten
ISBN 978-3-499-25486-4
8.99 Euro

 

Blick ins Buch       Leseprobe       Rezensionen

Falscher Glanz

Aachen 1414. Die Reliquienhändlerin Marysa steht kurz vor der ersehnten Hochzeit.  Doch ihre Unruhe ist groß - der Zukünftige kehrt nicht von seiner Reise  zurück. Wie lange kann sie geheim halten, dass sie sich in anderen  Umständen befindet? Auch endet bald die von der Zunft auferlegte Frist  für ihre Neuvermählung, um weiterhin als Meisterin arbeiten zu dürfen.

Als wäre das nicht Unglück genug, ist plötzlich Marysas guter Ruf in  Gefahr: Das Silber, das ihr zur Fertigung von Pilgerzeichen übergeben  wurde, entpuppt sich als versilbertes Messing. Marysa steht plötzlich  als Betrügerin da.

Buchklappentext, Quelle: www.rowohlt.de

Shopbutton Google Play Store
Shopbutton kobo
 
Shopbutton Autorenwelt  

Oder in eurer Lieblingsbuchhandlung vor Ort kaufen oder bestellen!

Meine Lieblingsbuchhandlung:
Buchhandlung Kayser in Rheinbach

 

Für jedes im Shop der Autorenwelt  verkaufte Exemplar erhalte ich als Autorin zusätzlich zu meinen Verlagstantiemen 7% vom  Ladenpreis durch die Autorenwelt gutgeschrieben. Für eine bessere und faire Bezahlung von uns Autoren!
Im Shop der Autorenwelt könnt ihr ganz einfach portofrei bestellen und per Vorkasse, PayPal und Kreditkarte bezahlen. Mehr Infos

Leserstimmen

“Bei Petra Schier gleicht es ab dem ersten Satz einem Nachhausekommen.” (Büchermona bei lovelybooks.de)

“Ein super spannender, lesenswerter historischer Roman, der zwar mit blutigen Details sparsam umgeht, deswegen aber nicht minder spannend ist!” (BuecherohneEnde.blogspot.com)

“Petra Schier hat eine Gabe als Autorin, die mich beeindruckt. Sie ist in der Lage, den Leser schnell und überzeugend an ihre Bücher zu fesseln, zu binden.” (Literaturgedanken.blogspot.com)

“... eins ist klar, das ist eine Autorin mit Suchtfaktor.” (Lesendes-Katzenpersonal.blogspot.com

"EIN GRANDIOSES BUCH! Bitte mehr davon.” (Edel Lenz)

Weitere Bände der Trilogie

Viele historische Hintergründe, Informationen und Rezepte findet ihr außerdem auf: 
www.adelinas-welt.de

Buchtrailer

Autorenlesung

Der Aachener Dom

Ich habe im weltweiten Netz ein schönes Video über das UNESCO Weltkulturerbe Aachener Dom entdeckt. Es enthält Impressionen und einen kleinen Rundgang, den  Sie hoffentlich ebenso genießen werden wie ich.
Jedes Mal, wenn ich Bilder des Domes sehe oder ihn selbst betrete,  frage ich mich, wie dieses monumentale Bauwerk wohl auf die Menschen des 15. Jahrhunderts gewirkt haben muss ...