Cover Das Kreuz des Pilgers

Das Kreuz des Pilgers

Petra Schier

Historischer Roman
HarperCollins Taschenbuch & eBook
Erschienen am 24.08.2021
525 Seiten
ISBN 978-3749901-58-6
11,- Euro / eBook 8,99 €

NEUERSCHEINUNG

Vorbestellen:

Amazon.de*

Hugendubel

Thalia

Weltbild

 

*Affiliate-Link: Beim Kauf über den Amazon-Link erhalte ich eine kleine Provision von Amazon. Weitere Infos hierzu in meiner Datenschutzerklärung.

Autorenwelt-Shop: Beim Kauf über diesen Shop erhalte ich als Autorin zusätzlich 7% vom Nettoladenpreis. Für eine faire Bezahlung von Autorinnen und Autoren. Mehr Infos

Oder in eurer Lieblingsbuchhandlung vor Ort kaufen oder bestellen!

Auftakt einer neuen Trilogie!

1379: Im Schutz einer Handelskarawane wollen Reinhild und ihr Gemahl in ihre Heimat Koblenz zurückkehren. Als sie von einer marodierenden Räuberbande überfallen werden, entgeht Reinhild nur knapp dem Tod, während für ihren Mann jede Hilfe zu spät kommt. Langsam erholt sie sich von den schrecklichen Ereignissen, doch sie weiß: Um ein Auskommen für sich und ihren Sohn zu haben, wird sie wieder heiraten müssen. Ein Gedanke, der ihr Angst macht. Trotzdem wird ihr immer klarer, dass es nur einen Mann gibt, der dafür für sie in Frage kommt – auch wenn sie sicher ist, dass ihr Vater diese Verbindung niemals gutheißen wird.  

Buchklappentext, Quelle: www.harpercollins.de


 

Leserstimmen

"Die Autorin schreibt herrlich authentisch und die Geschichte fühlt sich glaubwürdig und realistisch an. Sie verfügt über das Talent, mit absolut passenden und wohlgewählten Worten eine lebendige und facettenreiche Kulisse entstehen zu lassen. Auch ihre Protagonisten sind sympathisch und herzlich. Sie fügen sich wunderbar in das Gesamtgefüge ein und erzeugen so einen herrlichen Lesefluss, der einfach nach mehr verlangt.
Wer also historische Romane liebt, wird hier ein weiteres Highlight entdecken. Wunderbar strukturiert in Szene gesetzt, wird aus dem herrlichen Spektakel ein emotionales und dramatisches Werk, das sich nur schwer zur Seite legen lässt." (Merlins Bücherkiste, Facebook]

"Es ist einfach eine wahre Freude für mich gewesen, den Roman zu lesen. Die Charaktere sind allesamt sehr gut und wirklich emotional detailliert dargestellt, sodass ich mich wirklich gut in die Geschichte, sowie in diePersonen hineinversetzen kann. Und es werden Stück für Stück die Geheimnisse, die die einzelnen Personen bei sich tragen gelüftet. Oftmals überraschend und nicht vorhersehbar, was es zusätzlich zu einem Vergüngen macht." (lesetalk.com)


 

Schreibtagebuch zum Roman (Playlist)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Projektdokumentation Das Kreuz des Pilgers

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dokumentation zum Projektstipendium für den historischen Roman "Das Kreuz des Pilgers", das mir im Rahmen des Kulturförderprogrammes „IM FOKUS – 6-Punkte für die Kultur“ der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, des Kultursommers Rheinland-Pfalz und der Kulturabteilung des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur gewährt wurde. Diese Dokumentation stelle ich der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur von mir gem. Stipendienvertrag zur Verfügung.


 

Weitere Bände der Reihe

(2)

(3)