Cover Stille Wasser sind auch nass

Stille Wasser sind auch nass

Fall 13 für Markus Neumann und Janna Berg

Mila Roth

Taschenbuch, 186 Seiten
Erschienen am 10.09.2020

ISBN 978-3-751996-01-3
7,99 Euro

eBook (Kindle/mobi, EPUB)
ISBN EPUB 978-3-96711-045-6
2.99 Euro

Sneak Peeks       Blick ins Buch*       Leseprobe

Amazon.de*

Hugendubel

Thalia

Weltbild

 

*Affiliate-Link: Beim Kauf über den Amazon-Link erhalte ich eine kleine Provision von Amazon. Weitere Infos hierzu in meiner Datenschutzerklärung.

Autorenwelt-Shop: Beim Kauf über diesen Shop erhalte ich als Autorin zusätzlich 7% vom Nettoladenpreis. Für eine faire Bezahlung von Autorinnen und Autoren. Mehr Infos

Oder in eurer Lieblingsbuchhandlung vor Ort kaufen oder bestellen!

Nach Jannas und Markus‘ letztem Abenteuer ist ein wenig Ruhe im Institut eingekehrt. Die beiden sind noch dabei, sich in ihrem neuen gemeinsamen Büro einzurichten und sich daran zu gewöhnen, täglich miteinander zu arbeiten.
Da kommt ein neuer Auftrag gerade recht, um sie als Team auf die Probe zu stellen: Während einer internationalen Konferenz zum Thema Kriegs- und Krisenmanagement in Köln sollen sie den Personenschutz für Nadine Hochstaden übernehmen.
Die Wissenschaftlerin ist wegen ihrer Kenntnis geheimer  Regierungsprojekte bereits mehrfach zum Ziel von  Übergriffen skrupelloser Geschäftemacher geworden.
Markus und Janna können trotz höchster Sicherheitsvorkehrungen nur mit Mühe eine Entführung verhindern. Doch damit fangen die Probleme erst an.

Leserstimmen

"Mila Roth versteht es wirklich, auf nur wenigen Seiten eine Geschichte zu erzählen, die man schnell an einem Abend durchlesen kann, die dadurch aber nicht oberflächlich erzählt oder zu knapp wirkt. Vielmehr macht vor allem die Entwicklung einiger Charaktere wirklich Lust auf weitere Fortsetzungen – ob das nun Janna und Markus sind oder deren unfreiwilliges Partner-Duo während der Tagung." (Leela auf LovelyBooks)

"Actionreich und lebhaft die Szenen und ehe ich richtig guckte, war das Buch schon zu Ende – schade. Das ist der Wermutstropfen….jetzt muss ich warten, bis es weitergeht…..hoffentlich bald!" (abuelita auf LovelyBooks)

"Mila Roth baut die Spannung ganz langsam, aber kontinuierlich auf, lässt ihre Figuren schön miteinander agieren und holt dann zu einer rasanten Verfolgungsjagd aus, die wirklich an Action und lebhaften Szenen nicht zu überbieten ist." (katikatharinenhof auf LovelyBooks)

"Die Handlung ist aufregend, dramatisch und voller Überraschungen. Mila Roth hat mal wieder gezeigt, dass es nicht Hunderte von Seiten benötigt, um eine hervorragende Geschichte zu schreiben, die sowohl interessante und facettenreiche Charaktere, als auch einen ausgeklügelten und gut durchdachten Plot enthält." (Merlins Bücherkiste)

"Der Auftakt zur zweiten Staffel der Reihe überzeugt in ganzer Linie." (Meggies Fußnoten)


 

Alle Informationen zur Serie